215/45/17 welcher reifendruck?!?!?

Diskutiere 215/45/17 welcher reifendruck?!?!? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; hab heute für meine t23 endlich die reifen bekommen(215/45/17) aber was is der korekte luftdruck????

  1. #1 sepptheripper, 20.03.2002
    sepptheripper

    sepptheripper Guest

    hab heute für meine t23 endlich die reifen bekommen(215/45/17) aber was is der korekte luftdruck????
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alonso

    Alonso Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.09.2001
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    11
    Ich hab genai die gleiche Dimension drauf..

    Ich fahr momentan mit je 2.6bar rum und bin eigentlich zufrieden damit, ist vorallem auf der Autobahn und so angenehmer..

    Ich denke mal irgendwas zwischen 2.2 und 2.6 ist OK..
     
  4. #3 Scholle, 20.03.2002
    Scholle

    Scholle Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2002
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    hab 2,4 bar drauf ,vorgeschrieben sind aber 2,8 bar das ist mir aber zu hart , hab deswegen auch Stickstoff drin ;)
     
  5. #4 Speedsta, 21.03.2002
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.071
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    Da mach ich wohl die goldene mitte... 2.5 :D
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Fahre mit der original Bereifung 2,8bar ist etwas mehr luft als vorgegeben.
     
  7. #6 sepptheripper, 21.03.2002
    sepptheripper

    sepptheripper Guest

    ich werd auch die goldene mitte nehmen
     
  8. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    ich fahre 215/40/17 auf meiner t20 und hab nach längerem ausprobieren jetzt vorne 2,8 und hinten 2,4 bar. das liegt an der gewichtsverteilung. so sehen die räder wenigstens ungefähr gleich aus. unter 2,8 isses vorne recht platt und über 2,4 siehts hinten aus wie ein ballon ;)
     
  9. #8 sepptheripper, 22.03.2002
    sepptheripper

    sepptheripper Guest

    Danke für die hilfe,<br />ich werd 2,6 nehmen. :P
     
  10. #9 Speedsta, 22.03.2002
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.071
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    dir97<br />vorne mehr bringt ja auch sinn da wir frontantriebler fahren ;)
     
  11. MikeMc

    MikeMc Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2001
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    ich habe 215/40/17 auf meiner T23 und fahre mit 2,2 bar nur herum, das hat mir der Reifenhändler empfohlen... ist das etwa zu wenig?
     
  12. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    @mikemc

    ich schätze, das merkst du an jedem bordstein, oder? schlägt da nix durch?

    mir persönlich ist weniger als 2,6 zu "schwammig", was das fahrverhalten angeht. außerdem steht der wagen dann vorne fast auf der felge ;)
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. MikeMc

    MikeMc Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2001
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    ... schlägt da nix durch? UND WIE!<br />Letzten September bin ich auf tschechischen Strassen unterwegs gewesen. Aufeinmal ist eine unerwartete Bodenerhöhung von ca. 7 cm mit einer Rampe die 10 cm(!) breit war bei 80 km/h aufgetaucht. Resultat: Ein riesen RUMMS, der Plastikdeckel zum Wagenheber ist im Kofferraum spazieren gegangen und alle 4 Alufelgen hatten eine 1cm tiefe Verformung...... die Vollkasko hat mir zum Glück alle 4 Felgen+Gummis ersetzt.... vielleicht wäre das mit mehr Reifendruck nicht passiert!
     
  15. badLeo

    badLeo Guest

    Das Thema ist zwar noch aus alter Zeit, aber ich wollte kein neues öffnen.

    Hab jetzt meine neuen Felgen. 7,5x16 mit 215/40er Bereifung. Was für ein Luftdruck ist hier notwendig. Auch so ca. 2,5 bar?
     
Thema:

215/45/17 welcher reifendruck?!?!?

Die Seite wird geladen...

215/45/17 welcher reifendruck?!?!? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 TTE: 17" TTE Felgen und Roter Spoiler TTE (Beides original)

    Corolla E11 TTE: 17" TTE Felgen und Roter Spoiler TTE (Beides original): Verkaufe noch immer zum einen einen Satz Felgen MIT Reifen (Siehe Bilder) Reifen sind nahezu NEU> Evtl 1000km mit gefahren damals. Hankook Ventus...
  2. 215 40 17 reifen

    215 40 17 reifen: Hallo zusammen, vielleicht hat noch jemand 2 (!)Reifen in 215 40 17 im Keller rum liegen? Bitte um Angebot ;) Gruss
  3. 205/45 R17 Falken Sommerreifen auf Alu

    205/45 R17 Falken Sommerreifen auf Alu: Zum Verkauf steht ein Komplettradsatz bestehend aus: Sommerreifen Falken ZIEX ZE914 Eco 205/45 R17 88W XL Profil neuwertig! Produziert KW 48 2015...
  4. Temperaturanzeige unbrauchbar nach Motortausch Celica T20 ST 202 auf 215

    Temperaturanzeige unbrauchbar nach Motortausch Celica T20 ST 202 auf 215: Spinnende Temperaturanzeige Celica T20 ST202 (GT 175PS) Nach Motortausch gegen ST215 zeigt meine Anzeige nur noch Blödsinn an. Kalt nix und kurz...
  5. 17-Zoll Toyota Alufelgen auf Auris E150?

    17-Zoll Toyota Alufelgen auf Auris E150?: Mein Fahrzeug: Auris E150 EZ 2007, 2.0 Diesel 126 PS Hallo, könnte günstig an folgende Felgen herankommen: Toyota 42611-02C60 mit 225 45 R17...