§21 Abnahme kosten - ESD

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von do1fox, 01.03.2016.

  1. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    Hallo zusammen,

    Hab für die T18 eine Edelstahl-Anlage hier liegen, keine Papiere etc dabei. Das einzige ist eine Eintragung im alten Fzg Schein.
    Der ESD soll in einanderes Fahrzeug. Da es keine Gutachten ect gibt wirds ne 21 Abnahme, hier in Dortmund und Hagen macht das keiner. Nur der Tüv in Essen macht es (nach ersten Informationen, noch nicht bestätigt).
    Klar würde mir auch etwas weiter weg geholfen, aber ich hab keine große Lust durch halb DL zu fahren;)
    Ware gestern nun in Essen und siehe da..Prüfer krank (hab extra vorher angerufen..:( ) muss also die Tage nochmal hin.
    Kann mir den einer ungefär sagen was ein "normaler, seriöser" Prüfer dafür nimmt?
    sowie ich das sehe wird ne Geräuschmessung im Stand und beim fahren gemacht. Wenn das alles im Rahmen ist, das Material gut verarbeitet/angebracht ist,sollte es klappen.
    Aber wie siehst €€€ aus???
    Die Alternative ist OEM....ein Neues Mittelrohr (das alte ist durch) und irgendwann nen neuer ESD (der jetzige macht vill noch 2 Jahre...)
    wird mich auch paar € kosten....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Downforce, 01.03.2016
    Downforce

    Downforce Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    MR2 Turbo, Celica Carlos Sainz
    Die Fahrgeräuschmessung hat bei mir damals (2009) bei TÜV-SÜD so um die €200,- gekostet. Dazu kommen noch Gebühren für Eintragen usw. Denke der Preis wird sich nicht großartig erhöht haben.
     
  4. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    Die Auskunft mit ca. 200€ hatte ich auch als ich letztes Jahr nach einer Eintragung der HKS für die T20 gefragt habe. Dazu kommen noch ca. 120€ für die Eintragung wenn ich das noch richtig weiß.
    Ich hatte allerdings neben dem Fahrzeugschein des Vorbesitzers noch die Herstellerpapiere (eine Art Datenblatt) mit db-Angabe, daher hat mir der Prüfer gleich abgeraten wegen Aussichtslosigkeit eine Eintragung zu bekommen ;(
     
  5. #4 djcroatia, 02.03.2016
    djcroatia

    djcroatia Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Opel Vectra C 3,2V6 und Toyota Corolla E12 TS
    @Dunja, konnte kein anderer dir helfen?
     
  6. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    Ne Mirko, hab paar "Stellen" befragt zu der Sache. Aber insofern nicht tragisch, da ich die Anlage noch nicht gekauft hatte.
    Deswegen sichere ich mich vorher lieber ab. Fast 1.000€ auszugeben und dann keine Anlage unter dem Auto ist mir da zu risikoreich. Für das Geld kann ich zum Auspuffbauer.
     
  7. #6 djcroatia, 02.03.2016
    djcroatia

    djcroatia Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Opel Vectra C 3,2V6 und Toyota Corolla E12 TS
    So mache ich es auch.
    Lieber mehr Fragen stellen als nachher dumm da zu stehen mit leeren Taschen.
     
  8. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    Du hattest nen Fahrzeugschein, wo sie eingetragen war? was standen dennd a für DB angaben drin? wie konnte die den damals da rein kommen?
    Das ist auch das was ich befürchte, wenn der ESD zu laut wird, obwohl a) die firma "gute, und realitische sachen baut"
    b) im "alten" schein die ja eingetragen ist (mit anderen DB werten)

    ich werd morgen mal zum TÜV essen fahren, da soll der prüfer wieder da sein...
     
  9. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    Die Anlage wurde (wenn ich das noch richtig weiß) 2011 eingetragen. 2012 haben sich die Bestimmungen geändert, der dB Wert um welchen die Anlagen lauter wie Serie sein dürfen wurde herabgesetzt.
    Und da in den HKS - Unterlagen schon ein dB Wert angegeben wurde der höher ist als Serienwert zzgl erlaubter Überschreitung, hat mein Tüver mir abgeraten.
    Und das is keiner der nicht alle Möglichkeiten ausschöpft und auch nicht kleinlich auslegt.

    Viel Erfolg!
     
  10. #9 illuminatic, 03.03.2016
    illuminatic

    illuminatic Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Paseo L5, Sunny GTi B12, Skyline GTR V-spec R32
    Silencer rein, eintragen lassen, Silencer wieder raus. Kann halt sein das man dann, falls man kontrolliert wird, sich dann öffter wieder beim Tüv blicken lässt zwecks mängelkarte is aber erträglich.
     
  11. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    Silencer?
    haha :D
    [​IMG]

    Wie sind den die aktuellen abweichungen? ich werd da wohl gleich mal hin düsen und fragen wie es aus sieht :(
     
  12. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    was fürn scheiß
    selbst der Tüv Essen verweist mich nach Bottrop..
    Gibts in NRW keinen TÜV der 21er macht????? oder wen der sone plaktett dran klebt, damit ich in ruhe wen finde der ne 21er macht??
     
  13. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    Standgeräusch im Schein sind bei meiner GT 85dB. HKS hat in seinen Unterlagen 96dB angegeben. Den genauen Wert kenne ich nicht.

    Nach §21 darf nur ein Prüfingenieur Abnahmen machen. Kann mir allerdings nicht vorstellen, dass der TÜV Essen so klein ist, dass er keinen Prüf-Ing hat.
     
  14. #13 Toyota Fan, 04.03.2016
    Toyota Fan

    Toyota Fan Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4, AE86 20V Blacktop, AE82 GT 4A-GZE, AW11 4A-GZE
    Hallo,

    Abnahmen nach §19(2)/21 StVZO darf nur ein aaS(mT), also amtlich anerkannter Sachverständiger (mit Teilbefugnissen) KEIN Prüfingenieur (PI) machen, DEKRA, GTÜ, KÜS usw. haben in den alten Bundesländern nur PI's und die TÜV's haben aaS.
    Ich dürfte sowas z. B. machen.
    Das größte Problem ist eine geeignete Messstrecke. das Standgeräusch ist nicht limitiert, im Stand darf ein Fahrzeug so laut sein wie es will bzw. wie man will, nur das Fahrgeräusch ist begrenzt. Ausschlaggebend für den Grenzwert ist das Datum der Erstzulassung sonst nichts.
    Wir verlangen hier (TÜV Süd) für die Fahrgeräuschmessung 100 Euro netto plus Eintragungsgebühr je nach Aufwand.
     
  15. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    Danke-.....:) ja das mit dem - wer darf , wer darf nicht - ist klar. ANscheind Wollen die aber nicht.
    Jeder Tüv im Ruhrgebiet sagt, ne das machen wir nicht blablabla, jeder der mich allerdings dahin empholen hat, meinte das Genau die das machen.
    Ich fahr ja auch gern nen Stück,a ber nicht um dann zu hören, ne machen wir nicht.

    Und irgentwie ist das eh komisch:
    Mein GTÜ Mensch meinte, das sich die VOrschriften ändern.. in 1-2 Jahren sollten das mehr Organisationen dürfen...
    Bei diversen Telefonaten mit Herstellern von "Einzelanfertigungen" kam am ende immer das gleiche raus:
    "Ich hab da nen Prüfer der macht das einfach so. (Augen zu und durch) .. fahr da mal hin, stell nicht zu viele Fragen etc etc" für 200€ gibts die Plakette, für 250/300 mit ner eintragung im Schein...ALLES ohne fahren!!!..
    Endweder also garnicht, oder eben hinten rum, warum aber nicht VERNÜNFTIG?????
     
  16. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    Darf ich auf dich zurück kommen? Das klingt alles Vernünftig.
    Da ich das in der alten Celi ja schon drin stehn hatte, dürfte es (in Bezug auf die Lautstärke) in der neuen ja eigentlich kein Prob sein, oder?
     
  17. #16 SB-Corolla, 08.03.2016
    SB-Corolla

    SB-Corolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.08.2002
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    E11U G6,Verso AR2 DCat,Starlet P9
    Hey, probier es mal hier http://www.tuev-probleme.de/ Den gibt es schon lange auf dem Markt und hat sehr viel Erfahrung von Einzelabnahmen. Der ist allerdings gute 320km von Essen weg. Aber das könntest du ja mit einem schönen Ausflug ins Saarland verbinden. :D
     
  18. #17 Toyota Fan, 08.03.2016
    Toyota Fan

    Toyota Fan Mitglied

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    RAV4, AE86 20V Blacktop, AE82 GT 4A-GZE, AW11 4A-GZE
    Hallo,

    Das Problem ist, dass wir (also der TÜV) keine Briefkopien (mehr) verwenden dürfen (aus Gründen der Qualitätssicherung DIN ISO sowieso), also muss ich jedes Fahrzeug erneut prüfen, auch wenn einzelne Sachen schon mal in einem "gleichen" Fahrzeug eingetragen waren. Ein Schalldämpfer wird mit zunehmenden Alter auch lauter (Verschleiß).
    Ansonsten können wir den Eintrag gerne machen, wenn das Ergebnis der Fahrgeräuschmessung nicht höher als der Grenzwert ist.
     
  19. #18 Sgt.Maulwurf, 10.03.2016
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Das ist auch die Aussage von unserem GTÜ-Prüfer hier. Die Stehen jetzt wohl kurz davor Einzelabnahmen machen zu dürfen. An diesem Punkt waren sie vor einigen Jahren wohl schon mal. Dann gabs aber nen Regierungswechsel und sie durften von vorne anfangen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    Oh, sehr gut. Ich werd mir wohl erstmal den OEM ESD dran pömpeln.. und dann mal in Ruhe überlegen wie es weiter gehn soll. Saarland, bayern, oder BaWü ist sicher auch ne Lösung, aber da kann ich auch nen Jahr warten,...
     
  22. do1fox

    do1fox Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2006
    Beiträge:
    1.361
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Legacy GT-B, T18 GTi, T18STi, Opel Vectra C , ehm. AE95, Paseo
    So, schieb das mal wieder hoch... hab seid März die Anlage drunter..wurde isher einmal kurz angehalten..und durfte mit der Aussage >>ja, ich weis, ich bin aufen Weg zum Tüv<< weiter fahren. Im Grunde stimmt das auch...Bisher bin ich aber kaum weiter gekomen.
    Werd das ganze jetzt aber wieder angehn.
    @Toyota Fan : Wo kommst du nochmal her. ggf würd ich ne mehrstündige Anfahrt in Kauf nehmen. hab langsam keine Lust mehr jeden Tag (10-30 km) nen Stiessroutenlauf zu machen....
    Werd aber auch im Pot nochmal einige Tüvs abklappern...
    Im grunde MUSS das doch ein Tüv machen, oder darf der sich dagegen wären, wenn er keine Lust hat?
     
Thema:

§21 Abnahme kosten - ESD

Die Seite wird geladen...

§21 Abnahme kosten - ESD - Ähnliche Themen

  1. [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?

    [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?: Hallo zusammen, jetzt wo die eisigen Temperaturen so langsam die Regel werden überlege ich ernsthaft, ob ich mir noch kurzfristig eine...
  2. Celica T18 GT-i ESD (Facelift)

    Celica T18 GT-i ESD (Facelift): Hallo zusammen, ich muss früher oder später meinen löchrigen Endschalldämpfer tauschen. :( Hat jemand noch einen gebrauchten rumliegen? Gerne...
  3. Suche ESD T20

    Suche ESD T20: Hi,01 Suche für mein 98er Celica 2.2 L Cabrio einen Sportauspuff. Ist mir eigentlich egal was - Hauptsache ABE oder §19 Gutachten. Wenn jemand...
  4. Corolla E11: Sport-ESD 1-Rohr

    Corolla E11: Sport-ESD 1-Rohr: Hi, für meinen E11 G6R suche ich einen guten gebrauchten Sport-ESD. Gerne von Remus, Ulter oder TTE in der 1-Rohr-Variante. Falls jemand seiner...
  5. Corolla E12 TTE ESD

    Corolla E12 TTE ESD: Hallo, suche TTE Endschalldämpfer für Corolla E12. [IMG] Teilnummer: PZ439-E9712-00 Vielen Dank im Voraus, Daniel