2 Kanal Amp für woofer betrieb

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Weichspüler, 15.06.2007.

  1. #1 Weichspüler, 15.06.2007
    Weichspüler

    Weichspüler Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    he leute!

    ich bin auf der suche nach nem 2 kanal verstärker, mit dem ich meine 2 30er antreiben kann.
    sollte ~150€ kosten, klang quali is nicht soo wichtig, hauptsach viel druck!

    könnt ihr mir was empfehlen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ACR-Bamberg, 15.06.2007
    ACR-Bamberg

    ACR-Bamberg Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Hi !

    Schau Dich mal nach nem Audiobank F27 um oder ne gebrauchten Audio-System F2-190 bzw. F2-300. Beide können 1 Ohm...

    Gruß
    Ralf
     
  4. #3 Weichspüler, 16.06.2007
    Weichspüler

    Weichspüler Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    hey! die dinger haben recht nette daten! guter tipp!

    das is das teil was ich zur Zeit drin hab:
    http://www.blaupunkt.com/de/7607792077_main.asp

    die neue stufe sollte natürlich mehr power haben.

    hat vll noch wer nen tip?

    super dolle klang quali brauch i ned unbedingt, hauptsache fest bumbum!


    mfg
     
  5. #4 EnT(18)husiast, 17.06.2007
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Is über deiner Preisklasse kann die aber echt sehr empfehlen die KOVE K2 2000 (ehemals Audiobank F2000)
    Gebrückt @ 2Ohm ->1x 1300W RMS
    1 Ohm Stereo ->2x 650W RMS
    2 Ohm Stereo ->2x 600W RMS
    4 Ohm Stereo ->2x 300W RMS
    sehr hoher Dämpfungsfaktor. Laststabiles, sehr starkes Doppel-Netzteil
    Ausstattung normal Gain,Tiefpass, Bass Boost, Subsonic alles stufenlos regelbar. Hi/Low umschaltung

    Is ne Analoge Endstufe die an die alte US Amps 2000 angelehnt ist.... also bewährtes Konzept mit sehr guten Eigenschaften (Leistung, Qualität,Klang)

    einziges Manko, keine Bass-pegel-Fernbedienung

    Gibt aber Regler die sich in die Chinch mit einschleifen lassen....

    Hab in meinem Ausbau in der Celi 4 Stück davon drin....sind Endstufen mit echt großem Potenzial
     
  6. #5 Weichspüler, 17.06.2007
    Weichspüler

    Weichspüler Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    hui, das is schon ein bisschen zu viel, glaub ich!

    ich hab 20mm² eingezogen, und möchte das auch drin lassen....

    ich hätt gern ein kompaktes, starkes teil, ODER VON MIR AUS AUCH 2 MONO STUFEN....
     
  7. #6 EnT(18)husiast, 17.06.2007
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Also kompakt und stark...dann eher richtung digital, sind aber klanglich nicht besonders....

    kann dir da die Digital Designs M1a anbieten hat 300W RMS an 4Ohm bis 1200W RMS an 1Ohm, is recht klein 300 L x 235 W x 53.4 H (mm).
    Achja isn Monoblock...(Analog)

    Gibt noch die SS1 liegt bei uns im Laden is aber nicht auf der Digital Designs Homepage. Hat ca 350W RMS an 4Ohm und ca 500W an 2 Ohm. is aber ein Digitaler Monoblock (sehr klein, kleiner alsn verbandskasten) und klanglich den Analogen Amps unterlegen....


    Ansonsten wäre da noch evtl. ein Gebrauchter Audiobank M5 II ebenfalls Monoblock aber Analog und Preis/Leistungsverhältnis sehr gut.
    Audiobank M5 II Test

    Achja mit ner 1 Ohm stabilen reicht dir auch 1 Monoblock
     
  8. #7 Weichspüler, 17.06.2007
    Weichspüler

    Weichspüler Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    jo ey, das sind echt feine teile, die du mir da anführst! danke auch soweit, aber ich hab ganz oben geschrieben dass ich mal im der ebene von 150-180€ schaun möchte, was es so gibt, und ob mich das befriedigt :D .....

    möcht nicht zuu viel für ne anlage ausgeben, da spar ich lieber auf dicke felgen hehe

    also, wenn du nochmal so nett bist, würd ich mich freuen, wenn du mir nochmal paar teile zeigst (gebrauchte auch)

    mfg
     
  9. #8 EnT(18)husiast, 18.06.2007
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Audiobank F21 hat an 2Ohm Gebrückt 370W RMS und 4 Ohm Stereo 2x170W RMS kostet knapp über 200€

    Oder 2x Helix Dark Blue 2 kostet jeweils ca 100€ und hat gebrückt an 4Ohm jeweils 200W RMS

    ESX SX-1000 Mono Verstärker Signum Serie isn Monoblock mit 1 x 250 / 500 / 700 Watt RMS an 4 / 2 / 1 Ohm.

    Raten würde ich dir zur F21 oder eine grösser die F23. Heißen mittlerweile KOVE K2 400 und K2 600. Kosten zwischen 200 und 250€

    Aber nen ausreichend starken Amp für 150€ zu finden wird nicht leicht sein.... was für 30er hast du eigentlich.....

    Neu(er Schrott) bei E-Bay:
    Digitaler Monoblock, qualität aber sicherlich katastrophal

    Gebraucht bei E-Bay:
    US Amps USA 600 alt aber gut
     
  10. #9 Weichspüler, 18.06.2007
    Weichspüler

    Weichspüler Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    ich danke dir recht herzlich, du machst dir anscheindend echt mühe!

    also ich hab 2 X-Pider woofer http://images.google.at/imgres?imgu.../images?q=x-pider+xp-12x&gbv=2&svnum=10&hl=de

    sind sicher nicht die top dinger, aber ich wollt LEICHTE woofer, die nicht viel kosten, und ich muss sagen für das geld gehn die echt HAMMER und halten schon 1/2 jahr tägliches vollgas-bumbum.....

    ich bin fast am überlegen ob ich mir die bei ebay um 179€ kauf, hört sich echt gut an, aber was meinst du mit katastrophaler quali? hält nicht lang, oder klang-quali, .......?
    da steht dabei, dass man ne 120A sicherung braucht; ich hab 20mm² kabel mit 60A sicherung, kann ich da einfach ne 120er sicherung reintun, oder brennt mir da das kabel ab??
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 EnT(18)husiast, 18.06.2007
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Also mit Qualität meine ich, dass mit ziemlicher Sicherheit nicht das raus kommt was angegeben wird.... warscheinlich sind die werte bei 14,4V mit 100% Klirr angegeben....also ein Signal das du nie hören wirst weil es sich nur schrecklich anhört.... werden wohl wirkliche Watt ca 1/3 davon sein....mehr is auch Preislich fast nicht realisierbar....

    Auserdem solltest du besser NIE in den Amp reinschauen...die verarbeitung wird ne katastrophe sein und wenn das ding kaputt geht wirste wohl keinen oder nur sehr schwer ersatz/service bekommen....

    PS für die Woofer nimm die F21 die reicht locker dafür :D :D :D :D
    die woofer sind ja auch nich die überwoofer... Leistungstechnisch reicht da die F21 auf 2Ohm brücke LOCKER aus.....wird eher schon heftig für die Woofer sein.....

    Wenn du an die Woofer die angegebenen 800W anlegst schiesst du die Membran durch die decke :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    Abgesehen davon is die F21 deutlich kompakter als der e-bay schrott....bei min. soviel leistung und guter verarbeitung + gutem Klang.

    Also ich rate dir nochmal von dem E-bay zeug ab ich wollts dir nur zeigen...

    Das beste wäre aber die gebrauchte USA 600
     
  13. #11 Weichspüler, 18.06.2007
    Weichspüler

    Weichspüler Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    0
    ok, ich folge deinenm rat!

    (ebay is echt a schas für solche sachen)

    werd mir ne F21 besorgen!


    die USA 600 wird sicher noch auf ~350€ raufgehen--> kommt nicht in frage...

    ok herzlichsten DANK!
     
Thema:

2 Kanal Amp für woofer betrieb

Die Seite wird geladen...

2 Kanal Amp für woofer betrieb - Ähnliche Themen

  1. Touch and go 2 - Zielführung stoppen

    Touch and go 2 - Zielführung stoppen: Hallo, vielleicht bin ich auch nur zu blöde, aber ich finde keinen Befehl beim Touch and go 2, um die Zielführung zu stoppen. Könnt ihr mir...
  2. Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87

    Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87: Verkaufe eine neues Sitzheizungsset für den Toyota RAV 4 *A3*von 2006 bis 2013 Es ist für beide Vordersitze zugeschnitten. Es wird an den...
  3. HTTPS und HTTP/2 Nutzung

    HTTPS und HTTP/2 Nutzung: Hallo zusammen, Das Toyota-Forum nutzt nun als eines der wenigen / ersten Foren in Deutschland HTTPS und HTTP/2. Das heißt nichts anderes, als...
  4. W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe

    W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe: Hallo, ich suche einige Teile vom Gen2 Turbo Mr2 ab 92 u.a Getriebeanbauteile, komplette Einheit Kupplungsnehmerzylinder und Motorhalter vom...
  5. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...