2 Fragen zum 1,4 l, 86PS-Motor

Diskutiere 2 Fragen zum 1,4 l, 86PS-Motor im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, habe das Auto erst gekauft und checke jetzt den Wartungsplan. Ich habe nichts über den Zahnriemen gefunden. Hat der eine Steuerkette?...

  1. #1 Jörg-CorollaE11Compact, 14.02.2004
    Jörg-CorollaE11Compact

    Jörg-CorollaE11Compact Guest

    Hallo,

    habe das Auto erst gekauft und checke jetzt den Wartungsplan.
    Ich habe nichts über den Zahnriemen gefunden.
    Hat der eine Steuerkette?
    Und: Ist die Kupplung hydraulisch und wenn ja, wo ist der Behälter?

    Der Wagen ist EZ 2/98 und hat ein Sechsganggetriebe.

    Danke schon mal für Eure Antworten :)

    Gruss aus München
    Jörg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carthum, 14.02.2004
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Motor ist ein 4E-FE, Steuerung über Zahnriemen, nix Kette ;) Wechselintervall 90 tkm / 6 Jahre.
     
  4. #3 Jörg-CorollaE11Compact, 14.02.2004
    Jörg-CorollaE11Compact

    Jörg-CorollaE11Compact Guest

    Nur seltsam, dass ich weder in der Bertriebsanleitung noch im Serviceheft etwas darüber gefunden habe.:gruebel

    Thanx for Info!8)

    Gruss
    Jörg
     
  5. #4 Jörg-CorollaE11Compact, 15.02.2004
    Jörg-CorollaE11Compact

    Jörg-CorollaE11Compact Guest

    Und die Kupplung? Ist die jetzt hydraulisch oder mechanisch?

    Gruss
    Jörg
     
  6. Hardy

    Hardy Guest

    Die wird wohl mechanisch sein, denke ich. Ist ja kein großes Ding. ;)

    Übrigens heißen die 6-Gang-Modelle "Corolla G6".

    Daß der Zahnriemen nicht im Wartungsplan steht, wundert mich etwas. Ich bin mir aber auch nicht sicher, ob es bei mir drinsteht.
     
  7. #6 Jörg-CorollaE11Compact, 15.02.2004
    Jörg-CorollaE11Compact

    Jörg-CorollaE11Compact Guest

    G6 - Stimmt, steht ja hinten drauf :)

    Gruss
    Jörg
     
  8. #7 Michael_E11, 15.02.2004
    Michael_E11

    Michael_E11 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2002
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso AR2
    Kupplung ist hydraulisch. Der Behälter sitzt ganz in der Nähe vom Bremsflüssigkeitsbehälter.
    Wenn ich jetzt net irre, zwischen Bremskraftverstärker und Federbein.

    Gruss Michael

    Achja, willkommen im Forum und viel Spass hier.
     
  9. #8 Jörg-CorollaE11Compact, 15.02.2004
    Jörg-CorollaE11Compact

    Jörg-CorollaE11Compact Guest

    Das ist die Antwort auf die ich gewartet habe 8)
    Wechselintervall alle 2 Jahre wie die Bremsflüssigkeit ?(

    @Michael: Meiner hat übrigens die gleiche Farbe :)

    Gruss
    Jörg
     
  10. #9 Michael_E11, 15.02.2004
    Michael_E11

    Michael_E11 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2002
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso AR2
    Ja ich denke schon, ist ja auch Bremsflüssigkeit, wobei es bei der Kupplung nicht so schlimm wäre wie bei der Bremse, wenn sich Wasser in der Flüssigkeit angereichert hat.

    Gratulation zum E 11 in einer so schönen Farbe :D :D

    Gruss Michael
     
  11. #10 Holsatica, 15.02.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Die Kupplungsflüssigkeit wechselt man am besten immer mit der Bremsflüssigkeit zusammen.Ist beides dasselbe Zeug -also ein Abwasch!

    mechanisch ist die Kupplung schon,nur die Betätigung nicht! :D und darauf kommt´s an!! :P
     
  12. #11 Michael_E11, 15.02.2004
    Michael_E11

    Michael_E11 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2002
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso AR2
    @Holsatica
    alter Erbsenzähler :D :P

    dann ist die Kupplung eben nicht hydraulisch, sondern hydraulisch betätigt. :D

    zufrieden?
     
  13. #12 Holsatica, 15.02.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    :D
    Ich dachte nur,ich schreib´s noch ma hin,weil Hardy ja erst geschrieben hatte,dass die Kupplung wohl mechanisch sei! :)
     
  14. Hardy

    Hardy Guest

    Dann nehme ich mal an, daß eine hydraulische Kupplungsbetätigung heute bei (fast?) allen Autos Standard ist. (?)
     
  15. #14 Andyfreis, 15.02.2004
    Andyfreis

    Andyfreis Guest

    Kuplung ist hydraulisch,
    die interwalle fürn riemen 90tkm/6 jahre kann ich bestätigen,
    meine ist ez 8/97 und immer noch der erste riemen bei 50tkm
     
  16. #15 Holsatica, 15.02.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    @Hardy
    Bei Toyota schon seit ewig Standart.Die 80er Jahre Starlets hatten das auch schon!
    Bei VW/Audi,Opel usw. hat das etwas länger
    gedauert!z.B.Golf III hat noch nen Seilzug!

    Aber inzwischen ist das wohl auch anders!
     
  17. #16 Michael_E11, 15.02.2004
    Michael_E11

    Michael_E11 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2002
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso AR2
    Erste hydraulisch betätigte Kupplung bei VW war 1988 beim Passat, der ohne Kühlergrill. :D
    Mein damaliger Datsun Cherry Bj 79 hatte die schon. :rolleyes:
     
  18. #17 Jörg-CorollaE11Compact, 15.02.2004
    Jörg-CorollaE11Compact

    Jörg-CorollaE11Compact Guest

    Komisch, mein verblichener Nissan Sunny von 1985 hatte einen Kupplungszug.

    Gruss aus München
    Jörg
     
  19. #18 Jörg-CorollaE11Compact, 15.02.2004
    Jörg-CorollaE11Compact

    Jörg-CorollaE11Compact Guest

    übrigens habe ich jetzt auch den Vorratsbehälter für das Kupplungsöl gefunden.

    Gruss
    Jörg
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Michael_E11, 15.02.2004
    Michael_E11

    Michael_E11 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2002
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso AR2
    Echt?
    Das ist ja komisch :rolleyes:
     
  22. Thomas

    Thomas Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    müssste hydraulisch sein, bei meinen E 10 isse auf jeden Fall mit Hilfe, ohne musste wahrscheinlich auch feste drauftreten!
    Thomas
     
Thema:

2 Fragen zum 1,4 l, 86PS-Motor

Die Seite wird geladen...

2 Fragen zum 1,4 l, 86PS-Motor - Ähnliche Themen

  1. 3sge gen3 Fragen/Teilenummern

    3sge gen3 Fragen/Teilenummern: Hallo, da mein gen2 3sge ja schon halb ein Gen3 ist wollte ich ihn jetzt direkt umpinnen auf gen3 3sge ecu.. Zumal ich eh viel Tuning am Motor...
  2. frage zum kauf eines tablets

    frage zum kauf eines tablets: hallo, hat jemand einen tip, wo man günstig ein tablet kaufen kann? ich wollte mir gestern eins bei notebooksbilliger mit dem 50 euro rabatt...
  3. Avensis d4d 2.0 116PS Zahnriemen wechsel fragen

    Avensis d4d 2.0 116PS Zahnriemen wechsel fragen: Hallo zusammen. Möchte morgen meinen Zahnriemen wechseln. Wenn ich mir die teile liste ansehe frag ich mich wie der Riemenspanner funktioniert?...
  4. 3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss

    3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss: Hallo wer kann mir helfen. Nach einem Zahnriemenriss sind ja Kurbelwelle und Nockenwelle verstellt. Wie muss ich beide einstellen um den neuen...
  5. Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE)

    Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE): Es geht um einen Yaris TS XP9 BJ 2007 mit dem 1.8 2ZR-FE (98kW / 133PS) Kann es sein, dass der Motor softwaremäßig an spontanen Lastwechseln...