2.2 D

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Joh, 27.09.2011.

  1. Joh

    Joh Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es Unterschiede bei den 2.2 Ds von 2005 (kamen sie glaube ich raus) bis zu den heutigen Ausfuehrungen.
    Was sind die Aenderungen und was haben sie bewirkt?
    Gibt es auch eine Faustregel wie lange die 2.2 Ds halten.
    Bei meinem alten Golf wurde gesagt: 150 000Km haellt er, alles darueber ist geschenkt, wenn er kalt geschrubbt wird deutliche kuerzer.
    Also was sagt man so ueber die 177 PS Diesels von Toyota?
    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kamenzer, 27.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2011
    Kamenzer

    Kamenzer Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich habe meinen Verso D-cat mit 125 Tkm in Zahlung gegeben. 200 Tkm hätte der locker geschafft. Bei Autoscout steht einer mit 297000 km. Die Laufleistung sollte beim 177 PS D-Cat nicht das Problem sein - bei regelmäßiger Wartung. Ich finde nur, das 177 PS und 400 Nm für Frontantrieb fast zu viel ist (Reifenverschleiss). Mein T 27 hat jetzt 150 PS und etwas weniger Drehmoment ( wegen der Automatik). Passt besser zum Frontantrieb. 250000 km sollte der aber locker schaffen. 50000 habe ich schon weg. Da merkt man nichts. Also die Aussage mit 150 Tkm ist Quatsch.
     
  4. #3 haunter1982, 10.10.2011
    haunter1982

    haunter1982 Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla Verso R1
    Soweit ich weiß haben sich folgende Teile geändert.

    ab ca. 2007 anderer Partikel-Filter, (Differenzdruck-Röhrchen wurden Dicker da sie sich vorher öfter mal zugesetzt haben)

    mehrere Softwareanpassungen betreffend Rauchentwicklung und AGR-Rate

    ab Euro5 stärkere Einbindung ins OBD/CAN und anderes AGR-Ventil

    und ich glaube das auch die 5te Einspritzdüse mal eine andere wurde so um 2007 rum...
     
  5. #4 Torsten-T25, 10.10.2011
    Torsten-T25

    Torsten-T25 Tena Men :)

    Dabei seit:
    28.08.2007
    Beiträge:
    10.524
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 Combi 2.2 D-CAT Executive Plus Edition
    Bei guter Pflege >150000km kein Problem! ;)
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

2.2 D

Die Seite wird geladen...

2.2 D - Ähnliche Themen

  1. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  2. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  3. Toyota RAV4 2.2 Diesel

    Toyota RAV4 2.2 Diesel: Hallo Ich fahre einen Toyota RAV4 2.2 Diesel mit DPF. JG 2008. Mit 85000km kommt erstmals die Fehlermeldung beim auslesen P2002. Ich war über die...
  4. Toyota Hiace ´02 D-4D

    Toyota Hiace ´02 D-4D: Hallo Leute, nach AE86 und JZX100 bin ich nun zu ´nem Hiace gekommen. Hat den 2.5er D-4D Turbodiesel. Hab nun von der Laufkultur von "älteren"...
  5. Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I

    Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I: Hallo, Aufrgrund eines Motorschadens ist mein wunderschönes kleines Toyota-Womo (Hiace I Kasten, 7104/501) von 1982/83 leider kurz vor der...