1ND-TV gehäufte Probleme?

Diskutiere 1ND-TV gehäufte Probleme? im Motor Forum im Bereich Technik; hallo, ich wollte mir einen Yaris Verso vom 2003 oder 2004 kaufen. In der gegend steht ein 1.4 diesel. Den werd ich mir mal angucken, aber ich...

  1. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.916
    Zustimmungen:
    3
    hallo, ich wollte mir einen Yaris Verso vom 2003 oder 2004 kaufen. In der gegend steht ein 1.4 diesel. Den werd ich mir mal angucken, aber ich wollte eigentlich keinen Diesel. Den Motor gibts ja auch im Corolla E12
    Weiß jemand, z.b. aus dem Werkstattalltag von Problemen, einzelschicksalen oder gar Massenfehlern?
    Ich habe schon was vomn Kopfdichtungen bzw Rissen im kopf gelesen, aber selber sowas noch nich gehabt (auf arbeit). Oder kann ich sone kiste ohne schlechtes Gewissen kaufen (es geht nur um den Motor)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ädam`s, 07.05.2013
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ich hatte so 5-6 stück mit ner def. ZKD seid die drausen sind, aber immer nur beim P1 oder verso.
    wenn man den ordendlich warm fährt und hin und wieder nach dem wasser guckt (wasserpumpe,kühler und schläuchen) sollte da eigendlich nix passieren.
     
  4. #3 Worldchampion, 08.05.2013
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    28
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    Hab schon zwei gerissene Köpfe gesehen, waren mit die ersten der Autos. Immerhin ist es ja schon ne Weile her, dass ich in ner Toyotawerkstatt geschraubt habe.

    Meine Erfahrungen sagen mir aber auch, dass Toyota bei Faceliftmodellen nicht unbedingt verbessert, sondern eher zu robuste Teile schwächer dimensioniert.

    Ich würde mich eher nach nem Benziner umsehen, oder wenn Diesel dann was mit der 2l 115PS Maschine wie sie im T25 verbaut war.
     
  5. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.625
    Zustimmungen:
    362
    hol dir dann auch besser nen benziner, am besten einen mit 1,3l hubraum und 86/87 ps. die sind wirklich robust, und du brauchst nur wenig sorge vor teuren reparaturen haben.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: 1ND-TV gehäufte Probleme?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1nd-tv

    ,
  2. 1nd-tv motor

    ,
  3. 1ND - Tv motor in auris

    ,
  4. 1ND-TV euronorm
Die Seite wird geladen...

1ND-TV gehäufte Probleme? - Ähnliche Themen

  1. Aygo 2006 Probleme

    Aygo 2006 Probleme: Hallo, ich fahre seit ca. 1,5 Jahren einen Toyota aygo Bj 2006 Benziner. Ich kaufte ihn gebraucht, bezahlte jedoch wenig dafür, da er schon einige...
  2. Probleme mit ZV

    Probleme mit ZV: Hallo zusammen, bin am verzweifeln und hoffe das einer mir hier helfen kann. Habe ein Toyota Camry (USA) bj:2010 Model 2011. Mein Problem ist das...
  3. Toyota Celica T20 94' - 4A-FE nach Motortausch Probleme..

    Toyota Celica T20 94' - 4A-FE nach Motortausch Probleme..: Hey! Meine Freundin hat sich vor einigen Monaten eine schöne Celica vom Sommer 1994 gekauft. Die ersten Monate lief sie ohne Probleme, dann fing...
  4. RAV4 II Probleme mit Gewinde bei Anbau Anhängerkupplung

    RAV4 II Probleme mit Gewinde bei Anbau Anhängerkupplung: Moin und frohe Weihnachten. Ich wollte diese Woche an nen RAV4 eine AHZV anbauen. Ist ja eigentlich simpel, links und rechts die Abschleppösen...
  5. Corolla e10 Probleme mit dem Tür Schloss

    Corolla e10 Probleme mit dem Tür Schloss: Hallo liebe Toyota gemeinde ich habe folgendes problem unzwar ich besitze das auto nicht so lange jetzt ist mir aufgefallen das ich entweder zu...