1E motorpropleme denke es ist der vergaser.

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von morscherie, 12.02.2005.

  1. #1 morscherie, 12.02.2005
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    also war gester einkaufen und habe ihn abgestellt. alsich dann wieder nach hause wollte hat er gerukelt und wollte nichts mehr ziehen aser mann hat ihn mit dem gaspedal und schleifender kupllung hochgekitzelt. aber nachause bin ich damit dann auch nicht gekommen. haben ihn dann halt nach hause geschleppt. heute haben mein dad und ich zundung kontroliert vergasser zerlegt und düsen durchgeblasen wiederzusammengbaut. dann noch die ganzen unterdruckschleuche kontroliert und zwei ausgewechselt. benzinfilter getauscht. aber irgentwie will er nicht richtig laufen hatten ihn mal soweit das er im stand gut lief aber fahren wollte er dann nicht.

    wie stellt man den vergasser ein ?? oder was könnte es noch sein ??

    danke schonmal im vorraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 echt_weg, 12.02.2005
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    wieivle sprit ist im tank? mach mal einmal den tankdeckel auf und danach wieder zu und teste nochmal ist kein witz bei mir ist wohl die spitförderpumpe nicht mehr ganz ok sobald der tank 2/3 leer ist zeiht der plötzlihc viel schlechter wenn ich dann einmal tank auf und zu mache (also luft ranlasse) dann zieht der plötzlich wieder normal hatte das schon das mir die kiste fast ausgegangen ist da war der tank aber auch seeehr leer einmal luft ranlassen und der zieht wieder normal
     
  4. #3 morscherie, 12.02.2005
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    tank ist fast voll bin ca 20 km damit gefahren.
     
  5. KIKAO

    KIKAO Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    mhhh, also wenn das mit dem tankdeckel aufmachen bei dir helfen sollte liegts vielleicht an der tankentlüftung. wenn die vielleicht zu ist gibts halt n unterdruck!
    oder du bist zu lang mit dem joke gefahren das er sich dann "verschuluckt hat".

    @echt_weg: ich würd mal schauen ob dein tank noch richtig be- und entlüftet - muss nicht unbedingt an der pumpe liegen!!

    also ich hab die probleme bei meinem 2E auch, aber da liegts halt am kaltstart-kompensator! aber ich kenn des wenn man gasgeben will und nixmehr kommt - vor allem wenn man grad überholen will!
     
  6. KIKAO

    KIKAO Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    ach ja, falls er bei dir doch irgendwie am vergaser liegen sollte - ich hab hier noch einen rumfahren!!
     
  7. #6 morscherie, 13.02.2005
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    danke mal für die tips.

    naja vieleicht brauch ich den vergaser ja. werde mich aber dann nochmal deswegen melden. wobei ich schon mit dem gedanken gespielt habe den 2E-E jetzt einfach einzubauen wenn ich nicht weiter komme. den wollte ich zwar vorher noch überhollen da der zweite zelinder einiges wenniger kompresion hat als die anderen. und 1l öl auf 1000km braucht.

    erst mal schauen ob der wieder laufen will.
     
  8. #7 Schuttgriwler, 13.02.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Schon mal ne Vergasergrundeinstellung gemacht ? Lt Handbuch eingestellt ?
     
  9. #8 morscherie, 13.02.2005
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    nein habe ich nicht . habe kein handbuch dafür.

    kanst mir ja mal schicken ;) wenn du hast.

    habe aber gerade festgestellt das der zundungskondensator einen schuß weg hat. muß morgen mal einen neuen holen.
     
  10. KIKAO

    KIKAO Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    denk der wird nich grad so billig sein wenn du den neu kaufen willst?!
     
  11. #10 Schuttgriwler, 13.02.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Bücher zum 1E habe ich keine.

    Ein Kollege hatte letztens massive Probleme mit seinem Mazda, ähnlich wie Du. Keine Leistung: Zündkabel schlugen durch.

    Streife mit einem Schraubenzieher an den ZK entlang, die SZ-Spitze in der Nähe von Masse gehalten und beobachte mal, ob Zündfunken durchschlagen.
     
  12. KIKAO

    KIKAO Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    eyekey hat mal ein paar seiten vom handbuch hochgeladen, ich hoffe das macht nix das ich die weitergib ;)

    http://home.pages.at/skydrivers/handbuch/


    sind zwar nicht aller, aber wie man den vergaser einstellt fängt zB ab seite 42 an.
     
  13. #12 morscherie, 13.02.2005
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    die zunkabel kerzen zundzeitpunkt sind alle ok. bin dann zufällig an den kondensator gekommen der am zunverteiler mit dran hängt rangekommen als er gelaufen ist und dann hatte er aussetzer oder ist ganz abgestorben. Könnte vieleicht sogar das ganze übel gewesen sein.

    wenn ich mehr weis gibts news :rolleyes:
     
  14. #13 Roderic McBrown, 14.02.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Wenns wiklich am Vergaser liegt könnte es sein das sich eine Vergaserdüse gelöst hat bzw. verstopft ist.
    Am besten mal der Lufi runter und bei laufendem Motor schaun ob
    der Sprit schön vernebelt wird.
    Sonst kann es auch ein abgebrannter Unterbrecherkontakt sein.
    Dann stimmt der Schließwinkel nicht mehr.

    Du kannst aber einen kontaktlosen Verteiler vom 2E einbauen.
    Die Kabel sind ja schon vorhanden, die Serienzündspule kannst du
    dann ausbauen und entsorgen.

    Gruß

    Rod
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 RST @ work, 14.02.2005
    RST @ work

    RST @ work Guest

    Das sieht mir eher nicht nach Vergaser aus, sondern nach Unterdruckmembran am Zündverteiler. Blase mal die Membran mit dem Mund (nicht mit Druckluft) durch - wenn Du durchblasen kannst, ist sie kaputt. Hatte das auch beim 2E. Der Motor stellt mit defekter Membran direkt ab Start auf maximale Frühzündung und läuft gar nicht bzw. wie ein Sack Nüsse. Bei Vollgas und 6000 Touren läuft er dann einwandfrei.
    Das mit dem Zündkondensator hatte ich auch mal, die scheinen auch gelegentlich mal kaputt zu gehen, kann also auch damit zusammenhängen. Aber bevor Du am Vergaser schraubst, teste mal die Unterdruckmembran.
     
  17. #15 morscherie, 14.02.2005
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    Proplem heute abend gelöst. es war der kleine entstörkondensator am zündverteiler. habe einen bei meinem händler bekommen. draufgeschrauft und er lief gleich wieder.

    danke für die ganzen tips. jetzt habe ich zumindest mal ein autovergaser zerlegt. auch was wert.
     
Thema:

1E motorpropleme denke es ist der vergaser.

Die Seite wird geladen...

1E motorpropleme denke es ist der vergaser. - Ähnliche Themen

  1. HJS Nachrüstabgasreinigungssystem für Vergaser

    HJS Nachrüstabgasreinigungssystem für Vergaser: Verkaufe nie verbautes Nachrüstabgasreinigungssystem HJS-R261 für folgende katlose Toyota Modelle laut Deklaration: MR2 AW11, Corolla...
  2. HJS Nachrüstabgasreinigungssystem für Vergaser

    HJS Nachrüstabgasreinigungssystem für Vergaser: Verkaufe nie verbautes Nachrüstabgasreinigungssystem HJS-R261 für folgende katlose Toyota Modelle laut Deklaration: MR2 AW11, Corolla...
  3. Grüne denken über Benzinauto-Verbot nach

    Grüne denken über Benzinauto-Verbot nach: Die Mobilität durch Fahrzeuge mit Elektromotoren oder durch Brennstoffzellen soll gezielt voran getrieben und gesteuert werden. Hierzu sollen die...
  4. Vergaser Dichtung für TA4c

    Vergaser Dichtung für TA4c: Suche eine Vergaser dichtung für meinen Celica TA 4C Bj. 80. Hat jemand zufällig eine liegen oder nen Tip? Danke schonmal
  5. Biete 2TG 2T-G Motor - komplett inkl Vergaser Starter etc. Celica TA22 TA23 TA40 TA60

    Biete 2TG 2T-G Motor - komplett inkl Vergaser Starter etc. Celica TA22 TA23 TA40 TA60: Biete hier einen kompletten 2T-G Motor an Verkauft!