1998er Avensis T22 1,8 110 PS , Nachrüstung Euro3 möglich??

Diskutiere 1998er Avensis T22 1,8 110 PS , Nachrüstung Euro3 möglich?? im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, ist die Euro3-Nachrüstung für einen 1998er Avensis möglich? Wenn ja, wo gibt es Nachrüstsätze?

  1. #1 marvensis, 10.09.2007
    marvensis

    marvensis Guest

    Hallo, ist die Euro3-Nachrüstung für einen 1998er Avensis möglich? Wenn ja, wo gibt es Nachrüstsätze?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Eric Draven, 10.09.2007
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Es ist meines Wissens nicht möglich die Avensis Vorfacelift Benzin
    Motoren( 4-AFE,7-AFE,3-SFE) auf Euro 3 umzurüsten.
     
  4. #3 Bezeckin, 10.09.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Nein, gibts bis jetzt noch nicht. Hab auch schon gesucht.
     
  5. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW 6R, MB W203
    ?( Die haben doch schon Euro 3 ?( Zumindest glaube ich das ich das bei mir gelesen hab. ?(
     
  6. #5 bigbigj, 10.09.2007
    bigbigj

    bigbigj Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Honda Accord CM2
    Euro 2 D3 steht in den Papieren... so wie bei mir auch ;)
     
  7. #6 Smartie-21, 10.09.2007
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Ihmo hatten die Magermix Motoren bzw. die Fahrzeuge vor Modelljahr 1999 (also ab ca. Mitte 1998 ) nur Euro2. Spätestens mit der Umstellung auf die normalen Motoren ohne Magermix kam dann aber die Euro 3 Norm.

    Mein 1.8er Baujahr Mitte 1999 hatte z.B. die Euro 3 Norm. :]
     
  8. #7 Bezeckin, 10.09.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Euro 3 hat erst der Facelift, der hat nen ganz anderen Motor drin. den Vorface gabs nie mit Euro 3.
     
  9. #8 Bezeckin, 10.09.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    den t22 vorface gabs auch ohne magermix, aber auch nur mit Euro2.
     
  10. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW 6R, MB W203
    Ja stimmt, hab eben schnell nachgeschaut.
     
  11. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    mein t22 2.0 vorfaclift hat euro 3 ... 140 euro steuern
     
  12. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW 6R, MB W203
    Ich zahle für meinen auch nur ca. 120 €. Mein Vater zahlt bei seiner Carina 1,8 Magermix rund 150 €.
     
  13. #12 Bezeckin, 10.09.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Wenn du 140€ Steuern zahlst, dann isses n Euro2/D3, aber kein Euro3. Ich zahle bei meinem 1,8er Euro2/D3 T22 125€ steuern. Bei Euro 3 isses n bissl weniger.
     
  14. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    achso des is doch net die welt... ausserdem darf man sich dem staat nich unterwerfen und aufrüsten in der abgasnorm *g* lieber gleich kat rausbaun und alles verrusen *gggg*
     
  15. #14 Bezeckin, 10.09.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    jo, genau, dass machen wir. :D

    Sind aber eh bloß ca.10 Euro, die man von Euro 3 auf Euro2 im Jahr spart.
     
  16. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    44
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    und wieso will man da umrüsten? lohnt sich ja net mal in 20 jahren oder so *g*
    kein plan was son kit kosten würde
     
  17. #16 Bezeckin, 10.09.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Jipp, momentan lohns noch nicht. Aber irgendwann werden die die Euro2 so hoch stufen, wie die Euro 1.
     
  18. #17 HeRo11k3, 10.09.2007
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Aber D3 wird wie Euro3 besteuert. Hat mein Auto ja auch (und kann man unter www.kfz-steuer.net auch nachlesen)

    Die Grenzwerte sind auch die gleichen, nur wird nach D3 der Messzyklus von Euro2 verwendet - zumindest behaupten das diverse Quellen (z.B. http://www.mex1.de/stories/abgasnorm01.html ) und früher auch einmal wikipedia... aktuell steht dort leider ziemlicher Blödsinn drin.

    Unterschiede gibt es wie gesagt im Messzyklus (D3 ohne Kaltstart) und soweit ich weiß auch in der Diagnose (Euro2/D3 reicht eine Lambdasonde, Euro3 braucht Monitorsonde hinter dem Kat)

    MfG, HeRo
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 bigbigj, 11.09.2007
    bigbigj

    bigbigj Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Honda Accord CM2
    Um das ganze Mal zusammenzufassen:

    Ob Euro 3 oder D3 ist von der Besteuerung her völlig egal, kostet für den 1.8er vorfacelift T22 121 €
    Wenn der Magermixer noch Euro 2 hatte, dann kostet der Spaß 132€

    Eine Umrüstung, wenn überhaupt möglich, macht also nicht so wirklich Sinn :P
     
  21. #19 marvensis, 11.09.2007
    marvensis

    marvensis Guest

    Gut, danke Euch, dann brauch ich mich da auch nicht weiter drum kümmern.

    By the way: Hat noch jemand original-Alus vom T22 in gutem Zustand?
     
Thema:

1998er Avensis T22 1,8 110 PS , Nachrüstung Euro3 möglich??

Die Seite wird geladen...

1998er Avensis T22 1,8 110 PS , Nachrüstung Euro3 möglich?? - Ähnliche Themen

  1. Getriebe Avensis T22 7A-FE

    Getriebe Avensis T22 7A-FE: Hallo zusammen, das Getriebe meines geliebten Avensis T22 1,8l 81kw 7A-FE scheint hinüber. Sobald ein Gang eingelegt ist, macht es bei Fahrt die...
  2. Armlehne nachrüsten

    Armlehne nachrüsten: Ich würde gern bei mir eine Armlehne nachrüsten.Man findet auch einiges aber vieleicht hat hier einer einen Tip für eine passende Armlehne...
  3. scharniere heckklappe avensis liftback t 22 bj 98

    scharniere heckklappe avensis liftback t 22 bj 98: hallo suche die 2 heckklappenscharniere für den toyota avensis liftback bj 98 mfg
  4. Toyota Avensis T25 glühbirne Wechseln

    Toyota Avensis T25 glühbirne Wechseln: Hallo an alle erstmal, Gerade ist mein Vater nach hause gekommen von der arbeit(hat zusatz gearbeitet eigentlich frei wegen feiertag) und sagte...
  5. Toyota Avensis Lenkung

    Toyota Avensis Lenkung: Hallo an alle, Ich bin ein besitzer eines Toyota Avensis T22 von 98 und seit ein paar tagen ist es so, wenn ich auf der Autobahn bin und...