1984 HiAce Camper

Diskutiere 1984 HiAce Camper im Oldies Forum im Bereich Toyota; Hallo Zusammen Ich bin neu hier und auch neu im Youngtimersegmet, sowie auch mit Autos allgemein. Meine Freundin und ich wollten schon länger...

  1. #1 zingel, 08.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2019
    zingel

    zingel Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    HiAce 1984
    Hallo Zusammen

    Ich bin neu hier und auch neu im Youngtimersegmet, sowie auch mit Autos allgemein.
    Meine Freundin und ich wollten schon länger einen kompakten Camper für Roadtrips.
    Nach einigen Recherchen, Ratschlägen und Diskussionen entschieden wir uns, einen 1984er HiAce mit 2L Benziner zu suchen. Erstaunlich schnell fanden wir einen in rot, rostfrei, frisch ab MFK. Ein Hebedach und Campingausbau mit Kühlschrank, Gaskocher und Standheizung waren auch schon drin. Perfekt!

    Nun geht es darum den HiAce unseren Bedürfnisen anzupassen.
    1. Unter den Felgendeckeln sind die Felgen rostig
    2. Die Musikanlage ist nicht so gut
    3. Eine Rückfahrkamera wäre gut
    4. Navi, MP3 und Rückfahrkamera sollen per iPad gesteuert werden und dieses soll auf der Hutablage Platz finden.
    5. Ein 3. Bremslicht wäre gut
    6. Der Innenausbau wird noch angepasst, dass einiges modulmässig ausgebaut werden kann und der HiAce auch als Transporter funktioniert.
    Da bei dem Projekt mit Sicherheit Fragen auftauchen werden, würde es mich freuen, wenn ich diese hier stellen und von eurer Erfahrung profitieren darf!

    Beste Grüsse aus der Schweiz
    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: 1984 HiAce Camper. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 zingel, 08.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2019
    zingel

    zingel Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    HiAce 1984
    Zu Punk1 - den Felgen.

    Original sind 5.5J 14 Reifen drauf. Die Felgen mit 25mm Einpresstiefe und 5/114.3 Lochkreis.

    Die eine Möglichkeit wäre die Originalen wieder aufzuarbeiten, das werde ich wohl eh machen.
    Da wir die Optik von Delta Mics sehr mögen, die damals auch verbreitet waren, wären solche auch eine Option. Bei den heutigen Herstellern wären dies die Dotz Dakar. Diese gibt es in 7.0x15 mit Einpresstiefe 5mm. Diese hätten also eine Spurverbreiterung zur Folge. Hat hier jemand Erfahrungen, was von Toyota genehmigt ist und funktioniert? Bei den Felgenherstellern gehen die Genehmigungen nur bis 1989 zurück.
     
  4. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    249
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Herzlich willkommen :)
     
  5. #4 PoorFly, 09.02.2019
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    810
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum.
     
  6. #5 SterniP9, 09.02.2019
    SterniP9

    SterniP9 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    793
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Herzlich Willkomen!:switzerland :japan
    Ich wünsche "Gutes Gelingen".
    Hast Du Dich schon einmal mit der Verfügbarkeit/Bevorratung von/mit Ersatzteilen befaßt?
    Ich glaube ein Landsmann von Dir hat kürzlich verzweifelt ein Getriebe gesucht.......?(
     
  7. zingel

    zingel Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    HiAce 1984
    danke für die nette Begrüssung!

    nein, mit Ersatzteilsuche habe ich mich noch nicht befasst.
    ich hoffe, dass nach 180´000km das Getriebe noch etwas mitmacht!

    er ist ja für über 900 kg Nutzlast ausgelegt und das erreichen wir beim
    Campen bei weitem nicht. Der HiAce hatte und hat ein relativ gemütliches Leben.
     
  8. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    :switzerland
    Auch von mir ein Herzliches Willkommen, mit 7x15" kommst Du wohl nicht durch bei der MFK, versuche mal den Peter Ernst bei der Emil Frey Klassik zu erreichen, er hatte die Toyota Oldie Seite unter seinen Fittichen und Zugriff zu allen Typenscheinen von Toyota Schweiz er kann Dir sagen was möglich wäre.

    Zu Deinen Ausbau Wünschen kann ich Dir eine 3.Bremsleuchte anbieten welche ich neu hier liegen habe, Audio Ausbau ist eigentlich kein Problem, da gibt es ja beinahe alles zu kaufen heute was das Herz begehrt.

    Ersatzteile hätte ich wohl auch einige für Deinen Hiace anzubieten.

    Gruss Urs
     
  9. zingel

    zingel Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    HiAce 1984
    besten Dank für die Tips!
    ich werde dann mal Peter Ernst kontaktieren.

    ich möchte solche:

    898D7359-4FF5-4242-BFF2-DFF92E68E85F.jpeg
     
  10. zingel

    zingel Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    HiAce 1984
    die Abklärungen mit Peter Ernst von Toyota haben ergeben, dass ich 7x16“ ET 13 Felgen mit 215/65R16 Reifen verbauen darf. Die Reifen dürften sogar noch etwas grösser sein.

    Felgen wären nun silberne Dotz Dakar auf dem Plan
    und Reifen Yokohama Geolandar A/T G015

    Mit denen ist man bei Roadtrips sicher nicht schlecht beraten.
     
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    Super, TipTop, der Peter ist halt eine Kapazität :hail

    Gruss Urs
     
  13. zingel

    zingel Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.02.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    HiAce 1984
    besser geht wirklich nicht!
    danke für den Kontakt!
     
Thema:

1984 HiAce Camper

Die Seite wird geladen...

1984 HiAce Camper - Ähnliche Themen

  1. Moin vom Hiace+IQ Fahrer aus dem Emsland!

    Moin vom Hiace+IQ Fahrer aus dem Emsland!: kleine Vorstellung,bin 68 und fahre seid 3 Jahren einen Hiace und seid Samstag auch einen IQ,den wir vor 9Jahren schon Probe gefahren haben,aber...
  2. Ersatzteile Toyota Hiace Womo Bj 83

    Ersatzteile Toyota Hiace Womo Bj 83: Hallo zusammen, ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Toyota Hiace Womo Bj 83. Um das Fahrzeug wieder auf Vordermann zu bringen brauche ich...
  3. HiAce RH11, Motor 12R, Baujahr 1979, 170 000kM

    HiAce RH11, Motor 12R, Baujahr 1979, 170 000kM: Hallo Zusammen Ich habe als Ersatzteilspender einen 79er HiAce gekauft. Baujahr 1979 Motor 12R Typ RH11 LHJRW 1587cc Ich werde das Getriebe und...
  4. Getriebe Ersatzteile Toyota HiAce RH20 (Getriebetyp LH42) BJ 1981

    Getriebe Ersatzteile Toyota HiAce RH20 (Getriebetyp LH42) BJ 1981: Hallo Zusammen Bin auf der Suche nach Ersatzteilen für mein HiAce Bj81 RH20 mit 12R Motor. Spezifisch suche ich nach Getriebeteile oder ein...
  5. Getriebe Hiace RH20 1981

    Getriebe Hiace RH20 1981: Hallo und Hiiiilfe Ich bin auf der Suche nach einem Ersatzgetriebe für meinen geliebten aber stehenden Toyota Hiace Bj. 1981. Daten zum Fahrzeug:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden