192PS von TS in einen E11?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von CorollaG6, 06.01.2003.

  1. #1 CorollaG6, 06.01.2003
    CorollaG6

    CorollaG6 Guest

    Hallo an alle!

    Mein Corolla G6 1.6 ist ja schon ein feines Auto, doch ein wenig mehr Power wäre nicht schlecht.

    Frage: Würde die 192PS Maschine in meinen Corolla passen? Mein Vater meinte das kann ich vergessen aber der hat mich sowieso schon für bekloppt erklärt. Der will nur das ich ihm glaube und das vergesse. <br />Ich hatte leider noch keine möglichkeit unter die Haube eines Corolla TS oder Celica TS zu schauen, wie er den eingebaut ist usw. <br />Viel Größer als der 1.6er kann die 1.8er Maschine ja nicht sein. Kennt sich da jemand aus??
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Das wird schon passen...IRGENDWIE. Denn ein paar Engländer haben die TS Maschine auch in den Yaris verpflanzt :D
     
  4. #3 morscherie, 06.01.2003
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    Irgentwie passt bestimmt alles. :D
     
  5. #4 CorollaG6, 06.01.2003
    CorollaG6

    CorollaG6 Guest

    Hat den sowas jemand hier schonmal gemacht??<br />Im Prinzip ist es ja möglich.<br />Ich kenne jemanden der hat sich in einen VW Corrado einen V8-Motor aus einem Chevrolet eingebaut. Lief soweit ganz gut, nur leider ist ihm die M-Aufhängung gebrochen, das Monster war ein bissl schwer...
     
  6. #5 isotrop, 06.01.2003
    isotrop

    isotrop Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ahnung wieviel Platz im Corolla noch ist, <br />in der Celi ist unter der Haube kein Platz mehr.<br />Ich find den Motorblock (Zylinderkopf)für´n 1,8 L schon ziemlich groß. (ist aber alles relativ )<br />Liegt wahrscheinlich an dem variblen Hub ???<br />Hatten wir nicht schon mal das Thema anbauen ? :D :D :D <br />Gruß Alex
     
  7. #6 Turbo spyder, 06.01.2003
    Turbo spyder

    Turbo spyder Guest

    ja passt!!<br />kenne einen der hat den motor aus der celica s reinbekommen. also warum sollte das nicht passen?
     
  8. #7 CorollaG6, 06.01.2003
    CorollaG6

    CorollaG6 Guest

    Keine Ahnung, da gab´s mich hier noch nicht :D
     
  9. #8 CorollaG6, 06.01.2003
    CorollaG6

    CorollaG6 Guest

    Cool, und wer macht sowas??<br />Hintergrund:<br />Der Wagen wird sehr viel gefahren (tgl. 80km zur Arbeit und zurück) und hat demnach schon einiges auf dem Buckel. 100.000km noch nicht ganz, aber in 1 1/2 Jahren 70.0000km. Wenn das so weiter geht würd sich ein Verkauf und eine Neuanschaffung mit einem solcher Laufleistung nicht lohnen. Da der Wagen erst 3 1/2 Jahre alt ist ist er zu schade und einfach zu geil um ihn abzugeben. Also dachte ich mir einfach den Motor wechseln wenn´s zuviel wird. Und dann können es auch gleich ein paar PS mehr sein, finde ich :)
     
  10. #9 martin@st165, 06.01.2003
    martin@st165

    martin@st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    Aber wegen der paar Kilometer braucht man doch kein neues Auto oder einen neuen Motor.<br />Wenn du günstig an ein Unfallfahrzeug kommst, ok.<br />Aber sonst?<br />Ein Motor komplett mit Kabelbaum und Steurgerät neu kaufen ist teuer, vorallem wenn man die ganzen Anbaugeräte auch rechnet.
     
  11. #10 Scholle, 06.01.2003
    Scholle

    Scholle Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2002
    Beiträge:
    1.868
    Zustimmungen:
    0
    hier mal das Bild von dem Yaris mit TS Motor rolleyes

    [​IMG]
     
  12. #11 CorollaG6, 06.01.2003
    CorollaG6

    CorollaG6 Guest

    Ja klar, wenn dann vom Unfallfahrzeug. Und wenn dann so in 2 Jahren.

    Verkaufen will ich das Auto nicht. und ich denke nicht das ich mir in 2 Jahren einen neuen wagen mit 192PS leisten kann, der wenig gelaufen ist.

    Wegen TÜV: Ich glaube das kommt auch darauf an von wem das eingebaut wurde. Wenn es eine Meisterwerkstatt macht? Ein Arbeitskollege von meinem Vater hat sich in seinen Corsa B die Turbo-Maschine vom Calibra (250 PS?) einbauen lassen. Der Wagen war dazu in England bei einem Tuner (bestimmt auch teuer) der noch die ganze Kiste verstärken musste z.B mit Spezialachsen und Motorraum-Modi. da ihm sonst die Kiste um die Ohren geflogen wäre. Und das hat der TÜV auch akzeptiert. <br />Wenn man ein Gutachten oder ein z.B Protokoll von den gemachten Arbeiten hat dürfte das dem TÜV wohl kein Dorn im Auge sein.
     
  13. #12 kleinerRolla, 06.01.2003
    kleinerRolla

    kleinerRolla Guest

    ich glaube nicht aber vielleicht doch musst mal ausprobieren oder wende dich an Rolly el präsidente<br /> :D :D :D :D :D :D
     
  14. #13 CorollaG6, 06.01.2003
    CorollaG6

    CorollaG6 Guest

    Polly el Präsidente find ich nicht, nur Rolly un der kommt aus Holland.<br />Meinst du den?
     
  15. Gast

    Gast Guest

    @ CorollaG6

    jo , den meint er !

    <br />Aber vergiß nicht , Bremsanlage dann auch verändern !! Sonst sagt der TÜV nämlich "aufwiedersehen" , nachbessern :D <br />Davon abgesehen , das das Getrebe dann auch nicht wirklich zu den knapp 200 PS paßt !
     
  16. #15 Corollamark, 06.01.2003
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    Wenn Du dir in 2 Jahren kein neues Auto leisten kannst. dann vergiss das Ganze am Besten auch!<br />Das wird ziemlich teuer, selbst wenn Du den Motor fast umsonst bekommst.... da werden Umbauten erforderlich...<br />Fängt bei A wie Aufhängung an, B wie Bremsen (komplett neu!) und hört bei Z wie Zulassung (Einzelabnahme!!!) auf. Nicht Vergessen P wie Probleme, Probleme, Probleme....<br />Nicht vergessen G wie Geld: <br />Für das Geld kannst Du dir dann mit Sicherheit nen kompletten gebrauchten TS holen, wenn Du das Ganze machen lassen willst, was ich Dir mal jetzt nicht zutraue, sorry!!! <br />Kein Scherz!!!
     
  17. #16 K21Panther, 06.01.2003
    K21Panther

    K21Panther Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,<br />wollte hier erst heute eine ähnliche Frage stellen, aber das hat sich mit diesem Thread glaube ich erledigt. Meiner Meinung nach gibt es einen E11 Facelift mit einem 1.8er Motor mit 192 PS. Zumindest existiert eine Versicherungseinstufung für so ein Teil. Der Motor passt also, zumindest im Facelift. Die Frage ist nur, ob es so einen in Deutschland gibt. Zum Platzproblem noch mal. Der E11 mit Facelift hat ja schon den 1.4er, den 1.6er und den D4-D vom E12. Warum sollten alle Motoren vom E12 passen, nur der 1.8er nicht? Denke schon dass der da rein geht.

    [ 06. Januar 2003: Beitrag editiert von: Alex_E11_1.4 ]
     
  18. #17 CorollaG6, 06.01.2003
    CorollaG6

    CorollaG6 Guest

    Das traue ich mir in den kühnsten Träumen nicht zu.

    Aber der neue Corolla E12 sieht einfach sorry: ABSOLUT BESCH... aus!

    viel zu hoch, nur das Heck kann man sich ansehen.<br />Halt wie ein Golf.<br />Dann eher den Civic TypeR, obwohl der auch schon viel zu hoch gebaut ist.

    Naja, mal sehen.<br />Optisch wäre ne Celi coll, aber irgendwie zu schade zum täglichen Km-Killen.<br />Wäre ein Turbo den günstiger. Wohl auch nicht oder?
     
  19. #18 CorollaG6, 06.01.2003
    CorollaG6

    CorollaG6 Guest

    Das traue ich mir in den kühnsten Träumen nicht zu.

    Aber der neue Corolla E12 sieht einfach sorry: ABSOLUT BESCH... aus!

    viel zu hoch, nur das Heck kann man sich ansehen.<br />Halt wie ein Golf.<br />Dann eher den Civic TypeR, obwohl der auch schon viel zu hoch gebaut ist.

    Naja, mal sehen.<br />Optisch wäre ne Celi coll, aber irgendwie zu schade zum täglichen Km-Killen.<br />Wäre ein Turbo den günstiger. Wohl auch nicht oder?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 kleinerRolla, 06.01.2003
    kleinerRolla

    kleinerRolla Guest

    ja den Rolly der die linien busse hast wie die pest frag aber nicht warum das dauerte 2 stunden um es lang zu fassen
     
  22. #20 K21Panther, 06.01.2003
    K21Panther

    K21Panther Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    @CorollaG6:

    Gesehen habe ich den auch noch nirgends, ich habe nur mal durch Zufall eine Typklasse für einen E11, E11U und einen E12 mit jeweils 192 PS gefunden. Wäre cool wenn den echt jemand nach Deutschland bringen würde. Noch nen Kompressor drauf, tiefer, gescheite Felgen + Reifen drauf und Porsche ärgern :D :D :D
     
Thema:

192PS von TS in einen E11?

Die Seite wird geladen...

192PS von TS in einen E11? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  2. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  3. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...
  4. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  5. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...