18" Zoll Felgen auf einer Celica T18 GTI

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Fastjack, 08.07.2007.

  1. #1 Fastjack, 08.07.2007
    Fastjack

    Fastjack Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin

    mal eine Bescheidenne Frage ich bin auf der suche nach Felgen und Reifen für meine T18 da ich schon ewig auf 18" Zoll Felgen stehe habe ich jetzt bei Ebay zugeschlagen.
    Nun meine Frage vielleicht auch etwas zu Spät ist es ein großer Aufwand diese Felgen auf eine T18 zu bekommen ?

    Wollte das eh machen lassen aber bin mir jetzt nicht mehr so sicher ob es eine ABE dafür gibt weil die Felgen 6 Jahre alt sind und ob es überhaupt möglich ist.

    Ich bin zum Schluss nur noch nach technischen Daten wie Lochkreis und Einpresstiefe gegangen.
    Steinigt mich ruhig hab es wahrscheinlich auch verdient anstatt mir vorher ein Kopf darüber zu machen.

    Hoffe Ihr könnt mir Positives erzählen :-).
    Hier mal der Link zu den Felgen

    EBAY Felgen

    vielen Dank im Voraus

    Gruss von der Küste

    Fastjack
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ArgonautGR, 08.07.2007
    ArgonautGR

    ArgonautGR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1,4 VVti
    Die Felgen sollten passen, eventuell brauchst du noch die passenden Zentrierringe.

    Wegen Gutachten oder ABE würd ich mal hier nachschauen und mal da anrufen: http://www.antera.de/
    Die können dann bestimmt auch sagen was du alles brauchst.
     
  4. DüSe

    DüSe Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Passen 18" auf die T18 auch ohne die Radkästen zu ziehen oder zu bördeln?

    Habe mal 17" probiert und die waren schon ziemlich knapp.

    Was für Reifen bräuchte man um den Rollumfang zu behalten?
     
  5. Celoso

    Celoso Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2003
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST182 , HXU3A
    Meistens mußten diverse Forumsmitglieder schon bei 8Jx17" ET35 zumindest hinten bördeln. :]

    Ich denke das wird bei 8Jx18" dann erst recht nicht ausbleiben... :gruebel

    @ DüSe: Bei der T20 sind glaube ich 225/35 R18 möglich.
    Ich denke aber, daß es bei der T18 wohl nur 215/35 R18 sein dürfen!
     
  6. ewpage

    ewpage Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ich würde mal sagen, es kommt auf die ET an.

    ich habe 8,5er x 17 mit ET25 .

    vorne überhaupt kein Problem.
    Hinten bördeln, aber für einen Profi überhaupt kein Problem!

    mfG

    ewpage
     
  7. Celoso

    Celoso Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2003
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST182 , HXU3A
    Aber 8,5Jx17" ET25 kommt doch noch weiter raus...
    Wie kann das vorne noch passen?

    Bei mir ist es vorne bündig, aber mit Deinen Rädern würde es ja nochmal knapp 2,3cm rauskommen.
    Oder rechne ich falsch? ?(
     
  8. ewpage

    ewpage Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ein bischen darfs ja rausstehn.
    der Reifen ist ein bischen gezogen und 10mm vom Provil dürfen rausstehn,
    oder wie war das???

    Also der TüV hats eingetragen!

    kein Problem!
    ich hab auch noch 35er HR Federn drin!

    ich kann dir gern ein Foto schicken!

    ewpage

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  9. Celoso

    Celoso Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2003
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST182 , HXU3A
    Ja, mach das mal! Oder besser noch stell es hier rein.
     
  10. DüSe

    DüSe Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    aber wenn man voren und hinten ddie gleichen Reifen benutzt, ist es dann nicht eher so, dass man vorne probleme wegen dem platz bekommt?

    Also vorne bördeln hinten nicht?

    Und wie sieht es mit dem Rollumfang aus?
     
  11. DüSe

    DüSe Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    ja ok hat sich erledigt.

    hab heut mit dem TÜV geredet und ich bekomm keine 18" Felgen eingetragen. :(

    Ihr bruacht mir auch bitte keine typs geben wegen TÜV leuten die das machen. ich kenn den ziemlich gut und naja... ;)

    ok bis die tage
     
  12. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    2
    Warum soll man das nicht eingetragen bekommen ?(

    Hab auf meinem E10 18" eingetragen Breite 8" ET35 VA 9" ET20 HA
    und das in Österreich und auf ganz legalem Weg ohne jemanden zu kennen!

    Also kann ich mir das gar nicht vorstellen das es in D unmöglich sein sollte!
     
  13. ewpage

    ewpage Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.08.2002
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also vorne habe NICHTS machen müssen, trotz 35er H&R Federn!
    wie gesagt, das bördeln und leichte ziehn, war überhaupt kein Problem!
    8,5x17 mit 215er Reifen finde ich ideal!

    Aber mit einer Einzelabnahme, dürften doch 18" kein Problem sein.
    Freigegeben wird keine 18" für die Celcia sein.
    Ich weis es aber nicht!

    bye

    ewpage
     
  14. DüSe

    DüSe Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    ich hab nochmal mit ihm geredet und er hat gesagt,
    er würde mir die eintragen wenn ich den rollumfang beibehalte
    ( das würde heißen ich bräuchte nen reifenquerschnitt von ca. 20 ;) )

    oder ich muss den tacho angleichen.

    naja...

    9x17" sollten es eigentlich auch tun ^^
     
  15. #14 Torsten, 11.07.2007
    Torsten

    Torsten Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Genau das Problem mit dem Rollumfang habe ich auch gehabt. Der ist eingentlich zu groß um 18 Zoll fahren zu dürfen.

    Wie hat es denn bei euch funktioniert mit der Eintragung?
     
  16. stormy

    stormy Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Also in der Schweiz sind 18" nirgends erlaubt, oder besser
    gesagt 17" ist das grösste was man legal draufbekommt... :(

    Ist eigentlich schade, da bei mir noch einiges an Platz da war...
    Naja jetzt sinds halt doch 17" geworden + Tieferlegung und Distanzscheiben... :) ...ach ja und Eingetragen!

    Greetz
     
  17. #16 Fastjack, 11.07.2007
    Fastjack

    Fastjack Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    das würde mich jetzt aber auch interessieren was ist denn nun war ?
    kann man auf eine T18 18 Zoll Felgen ziehen oder kann man es nicht ?
    Würde mich über eine Beweiskräftige Aussage freuen.

    Gruss von der Küste

    Fastjack
     
  18. #17 Serialkiller, 11.07.2007
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    Kann ich kaum glauben. Ein Felgenhersteller hatte sogar mal 18" für die T18 im Programm. Ich weiß nur grad den Namen nicht.

    Also sollten 18" mit ner Einzelabnahme kein Problem darstellen.
     
  19. #18 Fastjack, 12.07.2007
    Fastjack

    Fastjack Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Und was kostet dann so eine Einzelabnahme ?
    Weil wenn das ding mich nochmal soviel mit anpassen vom tacho und einzelabnahme und so weiter wie die Felgen selber kosten soll dann gibts hier wohl demnächst schicke 18" Zoll Felgen zu verkaufen weil auf darauf habe ich echt keine lust.
    Die Frage die sich mir dann stellt was passiert wenn ich meine Winterfelgen draufpacke weil die sind ja 15" Zoll wenn ich mich nicht irre. Dann stimmt der Tacho doch auch nicht.


    gruss Fastjack
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Torsten, 12.07.2007
    Torsten

    Torsten Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Ne Einzelabnahme kostet nicht die Welt. Brauchst halt nur n Festigkeitsgutachten der Felge und es muß halt alles am Auto passen (Abrollumfang, es darf nicht schleifen).

    Ich hatte damals bei 17 Zoll auf Astra F per Einzelradanahme eintragen lassen. Hate knapp 80 Euronen bezahlt. Hab aber dabei gleich n Fahrwerk und n 30er Lenkrad mit eintragen lassen.

    Und wenn du die Abnahme hinter ir hast, mußt du die Änderung noch in die Papiere eintragen lassen. Das kostet noch mal n 10er extra.
     
  22. #20 safti79, 12.07.2007
    safti79

    safti79 Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ich weis nur das die Tachojustierung bei uns in Österreich ca. 250 Euro kostet. Da kommt dann so ne Art Ausgleichgetriebe rein.
     
Thema: 18" Zoll Felgen auf einer Celica T18 GTI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. passen 17 zoll auf toyota celica t18

    ,
  2. toyota celica t18 mit 18 zoll

    ,
  3. toyota celica t23 18 zoll felgen ohne eintragung

    ,
  4. celica t18 welche felgen,
  5. welche felgen darf ich auf eine toyota celica t18 machen,
  6. celica t18 17 zoll abe,
  7. celica t18 17 zoll räder,
  8. Toyota celica 18 zoll welches Fahrwerk,
  9. 18 zoll felgen für celica
Die Seite wird geladen...

18" Zoll Felgen auf einer Celica T18 GTI - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. [B] OZ-17"-Felgen

    [B] OZ-17"-Felgen: Hallo biete meine OZ Record 17" ; 4/100/54,1 ; ET40 an. Farbe: Matt-graphit Abnutzungsspuren sind vorhanden, bitte Bildern entnehmen....
  5. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....