18 RG Kolbendurchmesser

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von Skarg, 15.12.2013.

  1. Skarg

    Skarg Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    ich bin auf der Suche nach ein paar Daten für den 18 RG Motor.


    Brauche den Durchmesser für die Kolben, die dicke der Zylinderkopfdichtung und die technischen
    Daten der Nockenwelle ( hub usw.....)


    hoffe ihr könnt mir helfen, habe schon das Internet durchsucht aber das hat mich eher verwirrt. ?(


    mfg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Originaldurchmesser der Kolben ist 89,5mm
    Übermaß jeweils plus 0,25mm

    Den Rest müßte ich jetzt erst nachschlagen, aber das Buch liegt in der Werkstatt.
     
  4. Skarg

    Skarg Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Danke das wäre nett wenn du das machen könntest :)


    Bin jetzt nur verwundert das bei meinem Motor 92mm Kolben drin sind.


    Habe den Motor öffnen müssen weil meine Zylinderkopdichtung hinüber war.
    Deshalb wollte ich den Motor jetzt komplett frisch machen und bin deshalb auf teile suche.


    Kann es denn sein das ich schon verstärkte Kolben drin habe?
    Der Motor sieht nämlich von innen ziemlich frisch aus.

    lg Skarg
     
  5. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe Durchmesser 90mm verbaut, auf dem Kolben steht 0,5.
    Also bereits 2.tes Übermaß. Aber sieht auch noch rechts frisch aus und seitens der Toleranz voll im grünen Bereich.
     
  6. Skarg

    Skarg Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    RA29 von wo hast du die Kolben denn?
    Habe bis jetzt nur 92mm Kolben gefunden für den 18rg.....


    Kann mir denn keiner die Originale dicke der Kopfdichtung sagen? ?(
     
  7. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Geduld.
    Ich habe noch keine Zeit gehabt nachzusehen.
    Die kopfdichtung kann ich messen, habe eine neue in der Werkstatt liegen.
    Wenn ich es nicht vergesse suche ich Dir morgen alle Daten raus.
    Woher hast Du die Info mit den 92mm?
    18R und 18R-G sind abgesehen vom Kopf identisch. Beide haben Durchmesser 89,5mm
     
  8. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Verdammt, der teufel steckt im Detail.
    Original Kolbendurchmesser ist natürlich 88,5mm und nicht 89,5mm.
    Ich Depp. :(
    Und ich hab auch nicht D90 in meinem Motor, sondern D89
    Doppeldepp :(
     
  9. Skarg

    Skarg Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0


    Geduld, was ist das :D lol


    Naja, da ich meinen Motor komplett überarbeite wollte ich verstärkte Kolben einbauen.
    Die einzigen die ich dafür finde sind 92mm groß aus Australien oder Amerika.
    Würde dann natürlich mehr Hubraum haben, hoffe das der Motor das mit macht.


    Der Teufel steckt im Detail, da passieren kleine Fehler schon einmal ;)
    würde mich da nicht als Deep bezeichnen.

    lg Jean
     
  10. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    War auch nicht so gemeint, das mit dem Depp. 8)

    Und ich bin auch selber eher ungeduldig wenn es um sowas geht.
    Der Motoreninstandsetzer hat mich fast 4 Wochen hingehalten, nur für ein bisschen Ventile schleifen.
     
  11. #10 RA29, 23.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2013
    RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    So, dann wollen wir mal.
    Kolben original D 88,44 bis 88,49mm
    Kolbenlaufspiel 0,05 - 0,07mm

    Nockenwelle Höhe der Nocken
    Einlass und Auslass 45,37 -45,47mm Verschleißgrenze 45,0mm
    Zum Hub habe ich nichts gefunden.

    Ventilspiel 18R-G jeweils kalt
    Einlass 0,26-0,32mm
    Auslass 0,31-0,36mm

    Und die Dicke der Kopfdichtung ist 1,4mm, gemessen an einer neuen, nicht benutzten Dichtung.
     
  12. Skarg

    Skarg Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0

    Ich danke dir :) damit kann ich auf jedenfall schonmal was anfangen !



    lg Skarg
     
  13. Skarg

    Skarg Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Weiß jemand ob man original Lagerschalen noch bei Toyota bekommt oder irgendwo anders ?


    mfg Skarg
     
  14. #13 Ra28GT_St205, 29.12.2013
    Ra28GT_St205

    Ra28GT_St205 Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    RA28GT/St205/AT200/Lotus Superseven/Honda CBR 600F Sport/Benelli 500 Quattro
    Das ist leider nicht ganz so.
    Die Kolben sind anders.
    18R - flach
    18RG - mit Ventiltaschen bzw. Nase
    Der Ölmessstab ist noch auf der anderen Seite aber das stört nicht.
    Ansonsten ist ziemlich viel austauschbar.
    Wobei ich vor Jahren 18R-G ZKD mit 18R ZKD verglichen habe und ich meine da war eine Ölbohrung versetzt. Wobei ich mir da nicht mehr so sicher bin.

    Für den 18R/18R-C werden so viel Reparatursets mit Kolben angeboten, aber leider kann man mit denen nichts anfangen.
    Auf der Suche nach Lager und Diichtugen kannst du auch 18R-C Teile verwenden. Der war gängiger und die Teile passen.

    Die 92mm Kolben sind für 2150ccm und werden unter 2,2L Kolben gehandelt.
    Dafür brauchst du auch die Richtige ZKD
    Kolben für Originalbohrung bzw. vorgesehene Übermaße sind schwer zu bekommen.
     
  15. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Die anderen Kolben sind mir neu, danke für die Info.
    Klar das einige Sachen anders sind, auch der Verteiler sitzt an einer anderen Stelle.
    Die Kopfdichtung vom 18 R passt nicht für 18 R-G, da gebe ich Dir recht.
    Kostet original aber auch nur 30€ und war bis letzten Monat auf jeden Fall lieferbar.
    Lagerschalen gibt es m.W. nicht mehr original, aber die sollte jeder gute Motoreninstandsetzer aus dem Zubehörprogramm besorgen können.
     
  16. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Hier mal ein paar Bilder von heute.
    :D:D:D:D:D:D

    Jetzt noch das Getriebe auf Vordermann bringen und dann rein damit. 8)8)

    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]



    [​IMG]
     
  17. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Und noch drei vom Auto selbst.
    Jetzt soll´s wohl langsam was werden.

    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]
     
  18. #17 RA29, 31.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2013
    RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Sind das die Sets aus den Staaten?
    Für den 20R-Motor gibt es dort Komplettsets mit Kolben, Ölpumpe etc für etwa 200€.
    Das kann doch eigentlich nix sein, oder? ?(?(

    Mein Motoreninstandsetzer kann mir Kolben von Mahle ordern.
    Liegen bei 300€ das Stück inkl. Ringe, Bolzen etc.
    Dann kommt noch das hohnen der Zylinder hinzu.
    Kolben sind dann extra angefertigt, nach Muster aus einem Schmiederohling.
     
  19. Skarg

    Skarg Junior Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Sieht echt schick aus :D !!!


    Hoffe meiner wird am ende auch so sauber da stehen.....


    Hast du denn irgendwas am Motor verändert ?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ra28GT_St205, 31.12.2013
    Ra28GT_St205

    Ra28GT_St205 Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    RA28GT/St205/AT200/Lotus Superseven/Honda CBR 600F Sport/Benelli 500 Quattro
    Das ist wirklich ein sehr schöner und sauberer Motor.
    Ich hab von meinem Einbau auch noch ein paar Fotos gefunden.
    Am leichtesten ist es echt den Motor und Getriebe zusammenzustecken und gemeinsam einzubauen.
    So hab ich es gemacht.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Und drinn ist er
    [​IMG]

    Anständige Benzinzufuhr (Gekabelwerk gehört noch aufgeräumt...)
    [​IMG]

    Hier ein paar Fotos vom Motoraufbau

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]



    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]



    @Ra29:
    Jetzt hast du so einen klassen Motor gebaut.
    Willst den nicht einen Fächerkrümmer vergönnen und dich bei unserer Sammelbestellung anhängen?
    Sammelbestellung
     
  22. RA29

    RA29 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Da hatte ich bereits wirklich drüber nach gedacht.
    Wie viele Leute seid Ihr denn bisher?


    Allerdings werde ich mir wohl über einen Bekannten eine Komplett-Anlage bauen lassen.
    Vom Krümmer bis zum Enddämpfer. Da werde ich mich Mitte des Jahres mit befassen.
    Was hast Du denn an Deinem wirklich schicken Motor für einen Krümmer verbaut?
    Sieht fast aus als wäre da bereits an einen Turbo-Einbau gedacht worden. :D
     
Thema: 18 RG Kolbendurchmesser
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota ra40 ventilspiel

Die Seite wird geladen...

18 RG Kolbendurchmesser - Ähnliche Themen

  1. 4 x 235/55/18 H Bridgestone

    4 x 235/55/18 H Bridgestone: Ich verkaufe von meinem Neufahrzeug demontierte Reifen, die Reifen sind praktisch neu da nur vom LKW in die Werkstatt gefahren. Die Reifen stammen...
  2. Hilux 18 Monate Später....

    Hilux 18 Monate Später....: ...und mit Abstand das beste Auto das ich jemals hatte ! [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [MEDIA] [MEDIA]
  3. Celica T 18, 1,6 Plötzlich hoher Verbrauch

    Celica T 18, 1,6 Plötzlich hoher Verbrauch: Hallo Leute, seit einigen Monaten besirze ich eine sehr gepflegte Celica 1,6 Bj 92 mit erst 135.000 Km und Autogasanlage. Anfangs lief er auf...
  4. T 18 C läuft nicht mehr

    T 18 C läuft nicht mehr: Hallo zusammen. Letztes Jahr erfüllte ich mir den Studententraum des Cabrios. Für gutes (vermutlich zu viel) Geld erstand ich eine weiße Celica,...
  5. TTE Grand Stand 18"

    TTE Grand Stand 18": Hat jemand zufällig die TTE Grand Stand in 18" 5x114.3 rumliegen? Müsste glaube ich die Nr. AM2813 drauf sein.