17Zöller oder Tieferlegen (E12?)

Diskutiere 17Zöller oder Tieferlegen (E12?) im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Tuning; Hi, was bringt optisch am meisten? (oben original, unten 17zöller) [IMG] wie auf dieser fotomontage wirds wohl nicht aussehen, oder? ich...

  1. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Hi, was bringt optisch am meisten? (oben original, unten 17zöller)

    [​IMG]

    wie auf dieser fotomontage wirds wohl nicht aussehen, oder? ich meine, die felgen werden größer und die reifen platter, aber das rad selbst bleibt auch bei von 15 auf 17 gleich groß, oder? deshalb lieber tiefer legen? Und was genau wird beim Börderln gemacht? :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 isotrop, 04.09.2003
    isotrop

    isotrop Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    tieferlegen und große Felgen bringt am meisten :D
     
  4. #3 Easyrider001, 04.09.2003
    Easyrider001

    Easyrider001 Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2003
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    also tieferlegen nur mit org. Rädern sieht nicht so doll
    aus :( :(
    und 17-Zöller mit Breitreifen ohne tieferlegung
    lassen dein Auto wie ein Offroader erscheinen, da
    der Abstand zwischen Kotflügelunterkante und Radoberkante jetzt erst richtig sichtbar wird.
    Also wenn schon denn schon.
    Unter bördeln versteht man das Um/Anlegen der
    Kotflügelinnenkante, wird meistens mit einen speziellen Bördelgerät über eine Gummirolle gemacht um nichts zu beschädigen. Aber eine Garantie das es
    keine Dellen oder Lackabplatzungen/Risse gibt wird dir keiner geben.

    Gruß
    Hans-Peter
     
  5. #4 Corolla HB E9, 04.09.2003
    Corolla HB E9

    Corolla HB E9 Guest

    jo würd ich auch sagen - tieferlegen und große reifen !

    bördeln wurde ja eh schon erklärt aber frag am besten einen spezialisten der hat mir auch gleich gesagt - ihr lack wird zu 99% springen als er sich das ganze mal angeschaut hat !

    gruss
    pepi
     
  6. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    also ich möchte nur eins von beiden machen. hmm also börderln kommt wohl nit frage :(
    werd denn erstmal tiefer legen lassen...

    danke für eure hilfe! :]
     
  7. #6 Speedsta, 04.09.2003
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.071
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    also ich hab bei mir zuerst die felgen gekauft und dann die tieferlegung - bin aber zum schluss gekommen dass es umgekehrt effektiv besser ist - weil mit 17ern ohne tieferlegung is der jeder spurrille nachgerannt :(
     
  8. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    mir ist der fahrkomfort sehr wichtig, deshalb fürchte ich dass bei tieferlegung UND 17Zöllern die federung zu hart wird...
     
  9. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Beim E12 sind 17er ohne Tieferlegung nicht unbedingt der Hammer. Sieht halt bissl Country-mäßig aus....

    Mit Tieferlegungs-Federn wird er nicht gleich bockelhart. Er wird eher straffer. Da ist schon noch Komfort zu spüren.
     
  10. edvbe

    edvbe Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    kannst Dir die Unterschiede ja mal auf meiner Website anschauen.

    mfg

    Dirk
     
  11. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    jau die 30mm tieferlegung gefällt mir! (reicht mir sogar)

    warens die Federn von Toyota? wie viel hast du bezahlt? ist TÜV nötig? 8)
     
  12. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    TÜV ist bei Fahrwerkssachen immer notwendig.
     
  13. edvbe

    edvbe Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Sind original H&R, kosten ca. 160€

    mfg

    Dirk
     
  14. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    also nicht die im Toyota-Zubehör-Prospekt angebotenen? ?(
     
  15. edvbe

    edvbe Mitglied

    Dabei seit:
    23.02.2003
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Nö, absolut nix mit Toyota... zu tun haben :D

    mfg

    Dirk
     
  16. #15 Speedsta, 04.09.2003
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.071
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    also am komfort büsste schon einiges ein - aba was solls mit 70 kannst dir dann ja ne bequeme MK4 kaufen :D
     
  17. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Zuerst neue Felgen, dann später Tieferlegung. Andersrum isses ja wohl Schwachsinn :]
     
  18. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Nö. isses ned unbedingt. Ein fahrwerk verbessert gleich beim Einbau das Fahrverhalten immens.

    Man muß halt nur daran denken, daß später noch die Felgen drunter passen müssen....
     
  19. Ice

    Ice Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    kann nur den tip geben, hole dir beides...

    kenne jemanden mit E12 und 17" ohne federn und der sieht aus wie ein Golf CrossCountry...

    17" sind vom gesamtumpfang etwas kleiner als die originalen und dadurch sieht er anschliesend noch höher aus...
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Strikah, 06.09.2003
    Strikah

    Strikah Guest

    beides ist immer besser, ist ja wohl klar. ich werds bei meinem so machen das ich zuerst 17er kaufen werde und dann tieferlegung. je nachdem was das geld hergibt. im moment hab ich kein geld für die 17er, wegen nächster versicherungsrate (scheiss azubileben). hätte zwar das geld für die tieferlegung, sieht dann aber auch scheisse aus, tiefer und serienbereifung. stell ich mir voll scheisse vor.

    also mein tipp wirklich erst reifen und felgen, dann tiefer. aber am besten wirklich beides zugleich. und wenn tiefer dann 30mm. bei 17 zöller sieht das schon ganz ordentlich aus. dann noch ne halbe stunde auf kopfsteinpflaster hin und her fahren und er liegt noch 5mm tiefer :D
     
  22. #20 T23Owner, 06.09.2003
    T23Owner

    T23Owner Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D-4D Combi Facelift
    17 Zöller ohne tieferlegen? ?( Macht bitte den Fehler nicht! Sieht dann ungefähr so scheiße aus, wie meine Sig! :( Lieber noch 1-2 Monate gespart und gleich nen paar ordentliche Federn mit verbaut. :]
     
Thema:

17Zöller oder Tieferlegen (E12?)

Die Seite wird geladen...

17Zöller oder Tieferlegen (E12?) - Ähnliche Themen

  1. E12 TS Empfehlung Domlager Bilstein B16

    E12 TS Empfehlung Domlager Bilstein B16: Hi, in meinen TS soll ein B16 rein :-) In dem Zug natürlich direkt neue Domlager. Jetzt steh ich vor der Frage: Normale Domlager von Kayaba /...
  2. Corolla E11 16 Zoll ohne Tieferlegung

    Corolla E11 16 Zoll ohne Tieferlegung: Hallo ! Ich würde auf meinem E11 G6 Liftback gerne Felgen mit Reifen in der Größe 195/40/16 schrauben. Allerdings sollen sich die Kosten so gering...
  3. E12 Zubehör-Scheinwerfer

    E12 Zubehör-Scheinwerfer: Servus Zusammen, bei meinem Corolla sind wie bei den meisten in dem Alter mittlerweile die Scheinwerfer blind. Hab mich erkundigt was Originale...
  4. Corolla E12 beschleunigt nicht richtig

    Corolla E12 beschleunigt nicht richtig: Hallo. Ich bin neu hier, aber vielleicht finde ich ein paar Antworten auf mein Problem. Ich fahre einen Toyota Corolla E12, Bj 2006, Diesel 1.4...
  5. E12 Corolla 1,6 VVTi Motorkontrollleuchte nach Zündspulen Defekt dauerhaft an!

    E12 Corolla 1,6 VVTi Motorkontrollleuchte nach Zündspulen Defekt dauerhaft an!: Hallo, da mir hier bei meinem letzten Problem sehr gut geholfen wurde hier mein nächstes Problem. Mein Corolla wurde mit einer defekten Zündspule...