17 oder 18 ZOLL das ist hier die frage???

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von chriss81, 23.01.2006.

  1. #1 chriss81, 23.01.2006
    chriss81

    chriss81 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Tach alle miteinander!!
    Habe folgendes Problem.

    Ich fahre ein Corolla TS Bj. 02. Im Sommer hatte ich vor mir vernünftige Allus zu holen. Es auch noch evt. 30iger Federn von H&R rein.
    Nun zum Problem:
    Ich kann mich nicht entscheiden welche Felgengrösse ich nehmen soll!
    17 zoll oder 18 Zoll?? :rolleyes:?(

    Habe schon im Forum gelesen, dass die meisten von euch 17ner haben. Mein ToyaHändler meinte es gehen auch ohne weiteres 18ner. Hat auch einen fertig gemacht ( ist noch nicht durch TÜV ). Der Mech meinte eigentlich kein Problem. Mann müsste auch nicht viel machen evt. ein bisschen börteln.
    Ich habe da aber meine Zweifel.
    War dann auch mal bei einer anderen Werkstadt. Der hatte mir auch mal eine Felge raus gesucht und gab mir dann mal die Auflagen ( börteln, Radkästen ziehen,... ). :rolleyes:
    Börtel ist ja noch ok, aber ziehen usw. wollte ich eigentlich vermeiden!!

    So nun seid ihr dran!!
    Was habt ihr so?
    18ner klappt das?

    mfg
    chriss
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    bördeln beim E12 ist so ein thema, bitte suche benutzen.

    17" / 18" gehen beide. Ob Du bördeln musst oder nicht hängt hier von der Breite und der ET ab.

    Hatte an meinem 70/50 Tieferlegung und 7,5"x17" TTE ET 35 mit 215/40er Reifen. Musste nichts gebördelt werden und sah sehr cool aus.

    Nur musst Du auch bedenken, dass Dein TS mit 18ern recht lahm wird und es bei gewissen Steigungen sein kann, dass Du knapp vor 6000 U/min hängst und einfach nicht auf die scharfe Nocke kommst! :rolleyes:
     
  4. #3 E12Racer, 23.01.2006
    E12Racer

    E12Racer Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    ich frag mich echt was ihr immer mit euer, dass auto wird lahm wenn wenn man größere felgen drauf macht! :rolleyes:
    das ist doch total quatsch, da der abrollumfang gleicht bleibt! siehe unterschied der reifen höhe!
    ich habe im winter 15zoll und im sommer 17 zoll und ich merke absolut null unterschied, der wagen zieht immert gleich gut, egal ob sommer oder winter, egal ob beschleunigung oder endgeschwindigkeit. bin im 5. gang bei 3000u/min. bei 100km/h im winter, wie auch im sommer! :P
     
  5. #4 E12Racer, 23.01.2006
    E12Racer

    E12Racer Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    @ chriss81 wenn du nicht soo auf die kohle schaust, dann nimm die 18er. hole mir jetzt im frühjahr auch 18 :D
     
  6. #5 Andi Babl, 23.01.2006
    Andi Babl

    Andi Babl Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Habe bei mir 8x17 rundum mit H&R Gewindefahrwerk. Mache hinten noch 10mm Distanz drunter. Dann dürfte das Rad bündig sein
    [​IMG]
     
  7. #6 chriss81, 23.01.2006
    chriss81

    chriss81 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    18 zoll hört sich schon gut und sieht vorallem auch super aus!! der wagen bei meinem toyahänldler hat welche drauf und ich kann nur sagen *SAAAHHHNE* :achdufresse :D

    Mein bedenken dabei ist nur, ob das alles so klappt!
    -wie gesagt laut tüvschreiben muss mann noch ne menge machen!!
    -aber vom toyamech heisst es wieder müsste passen. evt bördeln bzw evt federbegrenzer!!

    Hat hier jemand schon 18ner drauf??
    und auch evt nen tipp wo es gute gibt? suche welche mit vielen speichen!!
     
  8. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    OZ Superturismo
     
  9. #8 Slowrider, 24.01.2006
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    18" ;)
     
  10. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    ich würde 17" nehmen, weil leichter. Dadurch bessere Straßenlage bei kurzen Stößen, mehr Komfort und weniger Belastung für Radlager und Fahrwerk.
     
  11. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.764
    Zustimmungen:
    1
    Auf jeden Fall 18er!

    mfg
     
  12. #11 E12Racer, 24.01.2006
    E12Racer

    E12Racer Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    @ Andi Babl hast du rial nogaro drauf? kannst du mir per pn den preis schreiben und welche reifen du drauf hast. die gefallen mir, müssten nur 18" sein :]
     
  13. #12 chriss81, 24.01.2006
    chriss81

    chriss81 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    schon mal danke!

    Habe mich jetzt schon ein bisschen umgeguckt, was Felgen und Reifen angeht!


    also: entweder wollte ich
    -7,5x17 ET35 Felgen mit 215/40 oder 235/40 Reifen ?? vielleicht auch 215 vorn 235 hinten?!?!? ?(

    oder

    -7,5x18 ET 38 Felgen mit 215/35 oder 225/35 Reifen ?? evt auch gemischt!


    Meine Tendenz ist mom aber eher zu den 17ner.
    1. ca 400 euro günstiger
    2. wahrscheinlich leichter beim tüv
    3. es muss weniger gemacht werden ( ziehen,... )

    Gibt es hier keinen der 18ner drauf hat??

    Was musstet ihr alles mit 17ner machen?
    Welche Reifengrösse habt ihr so? was geht?

    HIIIILLLFFEEE :rolleyes:
     
  14. #13 king_dingeling, 24.01.2006
    king_dingeling

    king_dingeling Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    5
    18" :]

    [​IMG]
     
  15. #14 chriss81, 24.01.2006
    chriss81

    chriss81 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    @king_dingeling sieht echt klasse aus! 18ner nehme ich mal an!?!? :D was musstest du alles machen an den radkäsaten?? warv es viel arbeit?? welche reifen hast du??
     
  16. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Das kommt darauf an wie das Eigenlenkverhalten deines Autos ist. Die meisten Toyotas sind untersteuernd ausgelegt. Und wenn du vorne schmälere Reifen drauf gibst als hinten, verstärkt sich die Untersteuertendenz. Ist das Wagen eher übersteuernd ausgelegt, dann würde es sogar eine Verbesserung bringen.

    235er auf 7.5" breite Felgen geht sicher, allerdings könnte es schon sein, dass sie etwas 'wulstig' werden, also die Flanke ist dann nicht gerade sondern leicht nach außen gewölbt. Hängt auch ein wenig vom Reifen ab, weil die 235 ja Laufflächenbreite und nicht gesamtbreite sind. Mein 205er Kumho ist z.B. etwas breiter als vorher mein 205er Bridgestone.

    215/40R17 ist sicher eine gute Größe. Da gibts eine relativ große Auswahl und der Preis ist auch ok. 235/40R17 kostet aber meines Wissens auch kaum mehr. Allerdings musst du auch berücksichtigen, dass Aquaplaning bei 235er leichter eintreten kann.
     
  17. #16 king_dingeling, 24.01.2006
    king_dingeling

    king_dingeling Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    5
    Sorry ist die Karre eines Kumpels :)
     
  18. #17 chriss81, 24.01.2006
    chriss81

    chriss81 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    @king_dingeling; schade ;(

    @Brain; der preis unterschied sind ca 60 euronen, also nicht die welt!! denke es sollen dann auch die 235 werden. wenn neu dann auch gleich richtig!1 :D

    Was mich aber am meisten beschäftigt, ist das problem mit dem tüv/ gutachten! was mann an den rädkästen machen muss. will das nur vorher geklärt haben, weil wenn die räder+reifen einmal bestellt sind, will ich auch wissen was auf mich zu kommt!!
    Darum das ganze hier!! ;)
     
  19. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Also beim Platz im Radkasten kann ich dir nicht weiterhelfen.

    Allerdings möchte ich noch anmerken, dass 235er gewisse Nachteil bringen können. Und zwar kann es passieren, dass der Lenkrollhalbmesser positiv wird. Der Lenkrollhalbmesser ist der Abstand zwischen Reifenmitte und dem Punkt um den sich der Reifen beim Lenken dreht. Normalerweise ist der Drehpunkt außerhalb der Reifenmitte (negativer Lenkrollhalbmesser) damit das Rad beim Bremsen in Vorspur geht. Das verbessert das Bremsverhalten. Wird ein deutlich breiterer Reifen als Serie drauf gegeben (oder die Spur verbreitert), so wandert der Reifenmittelpunkt weiter nach außen und u.U. liegt er dann weiter außen als der Drehpunkt. Das würde dann einen positiven Lenkrollhalbmesser geben und der vordere Reifen geht beim Bremsen in Nachspur, was vermieden werden sollte.

    Also weniger ist oft mehr ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Andi Babl, 24.01.2006
    Andi Babl

    Andi Babl Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ja. Das sind Rial Nogaro in 8x17. Habe sie gleich beim Kauf mit drauf machen lassen. Waren damals ca 720 €. Beim D&w gibts den Felgensatz zur Zeit für 522€. 8x18 Kosten zur Zeit 622€.
    Meine Reifengröße ist 215/40-17 (205/45 ist auch möglich)
    Bei 18er 215/35-18 oder 225/35-18
     
  22. #20 chriss81, 24.01.2006
    chriss81

    chriss81 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    @ Andi Babl; musstest du für die Felgen börteln oder so?? hast du auch mal 18ner probiert??
     
Thema:

17 oder 18 ZOLL das ist hier die frage???

Die Seite wird geladen...

17 oder 18 ZOLL das ist hier die frage??? - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. [B] OZ-17"-Felgen

    [B] OZ-17"-Felgen: Hallo biete meine OZ Record 17" ; 4/100/54,1 ; ET40 an. Farbe: Matt-graphit Abnutzungsspuren sind vorhanden, bitte Bildern entnehmen....
  3. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  4. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  5. 2 X 215 40 17 Sommerreifen DOT 2015

    2 X 215 40 17 Sommerreifen DOT 2015: wenige Kilometer gefahren Hersteller Goodride SA37 Sport Preis: 40 Fix [IMG]