17.05.2009: DMSB-Slalom der Scuderia Offenbach

Dieses Thema im Forum "Berichte" wurde erstellt von EckigesAuge, 18.05.2009.

  1. #1 EckigesAuge, 18.05.2009
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Gestern, Sonntag, 17. Mai 2009, war es soweit.
    Julian (kid) und ich fahren unseren ersten Slalom. :o)
    Thomas Klar (StarletEvo2) war mit Lotus Elise auch am Start. Leider gibt es davon keine Bilder.

    Der Slalom hatte DMSB-Prädikat und fand auf dem Endstück der B448 in der Nähe von Offenbach-Bieber statt. Es war eine sogenannte Doppelveranstaltung, d.h. 2 Veranstaltungen in einer. Pro Veranstaltung gab es 1 Trainigslauf und 2 Wertungsläufe, welche gruppen- oder klassenweise durchgeführt wurden.
    Die Strecke war ein 1300m langer Kurs, welcher als doppelte 8 zu fahren war. Leider haben Julian und ich das im 1. Trainigslauf total ignoriert... :rolleyes:

    Julian, Thomas und ich starteten in der Klasse SE2: Slalom-Einsteiger (darf man die ersten 3 Jahre der Lizenz fahren) in der Hubraumklasse ab 1400ccm.

    Leider haben Julian und ich die doppelte 8 im 1. Trainigslauf irgendwie ignoriert... :rolleyes:
    In den Wertungsläufen sind wir dann zwar korrekte 8er gefahren, haben in der 1. Veranstaltung aber noch sehr viele Fehler macht. Tore komplett ausgelassen (15 Strafsekunden) oder Pylonen geschmissen (3 Strafsekunden). Am Ende sprang für Julian der letzte und für mich der vorletzte Platz heraus. Es waren 7 Starter gemeldet.

    Die 2. Veranstaltung lief schon deutlich besser!!
    Julian lieferte zwei fehlerfreie Läufe ab und wurde Zweiter!
    Ich lotste weiter die Grenzen des Fahrzeuges aus (die ich nie erreichte!), schmiß im 2. Lauf eine Pylone und wurde damit Vorletzter von 5 Startern.

    Wichtigste Erkenntnis für mich daraus:
    Das ist gar nicht so einfach (siehe 1. Trainigslauf) - die Orientierung zwischen den Pylonen hindurch muß man erstmal finden. Dann muß man Linie und Fluß bekommen und schließlich noch die Grenzen des Autos gut kennen. Von Lauf zu Lauf steigerte ich mich um 2 bis 3 Sekunden. Da ist also noch Luft nach oben. :)
    Das Fahrwerk ist absolut genial. Die Reifen (Kumho V70A K60) funktionieren. Mit einem guten Fahrer sind Klassensiege möglich. Donnerstag geht es zum nächsten Slalom auf die Kartbahn nach Walldorf.
    Infos gibts hier: 40. "Dr. Carl Benz" Gedächtnisslalom am 21. Mai 2009

    Wer Bilder anschauen möchte, der wird hier fündig (116 von 450 Bildern):

    http://www.wolfram.name/gallery/v/auto/slalom/20090517-offenbach/

    Ein paar Kostproben:

    Florian Lindner auf BMW E46.
    [​IMG]

    Martin Lösch auf dem Polo - Sieger der G6.
    [​IMG]

    Uwe Veit auf BMW 319is.
    [​IMG]

    Jochen Staub und Florian Etzel auf BMW E30 325i.
    [​IMG]

    Der Multi-Starter-Corsa-A des MSC Rhön. Die machen die SE1 unter sich aus. ;)
    Alexander Reeder war (wie immer) Sieger.
    [​IMG]

    Mein Hallenkollege Julian Gross auf Toyota Corolla AE86.
    [​IMG]

    Mein kleiner Keil (Toyota MR2 W1).
    [​IMG]

    Patrick Orth mit Golf GTI am Vorstart...
    [​IMG]

    ...und in Fahrt.
    [​IMG]

    Ioannis Smirlis und Nils Jenschur...
    [​IMG]

    ...im BMW E30 fahren Kampflinie. Ioannis siegt 2x in der F10.
    [​IMG]

    Patrick. :)
    [​IMG]

    Reza Yassemi im BMW 2002.
    [​IMG]

    Ralf-Peter Rink im Porsche GT3.
    [​IMG]

    Mein Conti-Kollege Artur Kost brachte sein Schönwetterfahrzeug Mazda MX-5 mit zum Slalom.
    [​IMG]

    Ich. :)
    [​IMG]

    Julian. :)
    [​IMG]

    Julian wird im 2. Rennen mit 2 fehlerfreien Läufen Zweiter der SE2.
    [​IMG]

    Ooops, im Trainingslauf falschherum gefahren!!
    [​IMG]

    Günter Fertig fuhr Tagesbestzeit: 56,36s!
    [​IMG]

    Sven Linn auf C-Kadett - Sieger der 1. Veranstaltung H15.
    [​IMG]

    Udo Rath im GT/E-Kadett.
    [​IMG]

    Bei diesem Scirocco ging die Antriebswelle fest. War nicht mehr abschleppbar und wurde daher direkt auf den Hänger verladen.
    [​IMG]

    Sven. :)
    [​IMG]

    :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DebX

    DebX Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Geil richtig geil Wolfram. Die Bilder sind auch richtig klasse. Freu mich riesig für dich das es nun endlich losgeht. Drück dir weiterhin die Daumen. ;)
     
  4. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Fein fein, das sieht doch gut aus :)
     
  5. #4 motorsport-e9, 18.05.2009
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Wo bekomm ich so ein T-Shirt her ?( :D

    Ansonsten ich echt geile Bilder und Bericht. :]
     
  6. #5 morscherie, 18.05.2009
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    kein video??
     
  7. kid

    kid Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.124
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    AE86 20v GruppeH; Simca Rally2; Golf 5; RAV4
    schöner bericht!



    ja das mit dem Weg war so eine Sache... ist halt ganz anders als Rundstrecke!!!


    das T-Shirt gibts bei iloveracing.com
     
  8. #7 EckigesAuge, 18.05.2009
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Morsch: Nix, was man zeigen kann oder will. :(

    Julian: Hast du Videos gemacht/machen lassen?
     
  9. #8 StarletEvo2, 19.05.2009
    StarletEvo2

    StarletEvo2 Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Starlet KP 62 Evo
    Hallo für den ersten Slalom war das gar nicht so Schlecht ist halt wie Hubschrauberfliegen (oder Jet je nach Speed) im Wohnzimmer und man bekommt bei nicht so hohen Geschwindigkeiten mal an die Grenzen von Fahrer und Fahrzeug. Schade das ich eueren zweiten Lauf nicht sehen konnte aber ich hatte noch eine Reperatur . Gr Thomas
     
  10. #9 EckigesAuge, 19.05.2009
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Hi Thomas, deinen Pokal hat Julian mitgenommen. Ist er schon bei dir angekommen? :)
    Ja, sehr schade, dass du weg mußtest. Im zweiten Rennen lag die ganze Gruppe deutlich dichter beisammen als im ersten. :)
     
  11. #10 StarletEvo2, 19.05.2009
    StarletEvo2

    StarletEvo2 Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Starlet KP 62 Evo
    Hallo habe mich noch mit Julian getrofen hatte vor lauter Hektik noch die Hälfte liegen lassen. Der zweite lauf mit der Elise war echt "Hart" so ohne Sperre koimmt man ja aus den "Ecken" gar nicht vom Fleck, das Auto schob über alle Räder und ich hatte mühe die Gänge sauber dürchzuschalten (die Schaltung leidet nach dem umbau auf Uniball noch etwas an Genauigkeit, ist ne einstellungs sache leider liegt die ganze Mimik über dem Kat und muß zum einstellen ausgebaut habe mir da schon Richtig die hände verbrant kalt schaltet es sich Super) da hätte ich mit ein wenig mehr einsatz noch 1-2 sec gefunden . Ihr habt euch aber gut geschlagen "Wichtig" beim slalom ist bloß keine Pylonen ,wenn du aber merkst es reicht nicht mehr dann lieber eine werfen oder dran vorbei ,gerade bei Fahrzeugen mit Slick`s habe ich auch beim Slalom welche auf dem Dach liegen sehen die beim EXTREMEN abbiegen erst Untersteuerten und dann Grib aufbauten und über die Seite gingen. Freut mich das es euch gefallen hat den die Hütchenschubserei wird ja von einigen nicht für VOLL genommen .Gr Thomas
     
  12. #11 EckigesAuge, 19.05.2009
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Supi, dann ist ja alles angekommen! :)
    Wer das nicht für voll nimmt, der soll es erstmal selbst und vor allem besser machen...
     
  13. #12 Squeeze23, 19.05.2009
    Squeeze23

    Squeeze23 Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2006
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    das in Walldorf wird sicher ganz schön eng mit dem Auto, kenn die Strecke noch aus Kart Zeiten und da war das ganze schon ne heikle Sache :D
     
  14. #13 Redfire, 19.05.2009
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Geile Bilder.
    UND so ein T-Shiort mus ich mir auch bald mal bestellen :] :D
     
  15. #14 Dirty Elch, 20.05.2009
    Dirty Elch

    Dirty Elch Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Hi Wolfram.

    Das sieht von aussen immer so einfach aus, noch schlimmer ist das im Jugendkartslalom, wenn die Eltern den Kids die Hölle heiss machen :(

    Dann wirst Du ja auch nach Hungen zum Automobilslalom kommen, oder?
    Den habe ich bis letztes Jahr die letzten 10 Jahre organisiert, war natürlich schon deshalb eine ordentliche Veranstaltung ;) ist auch fast eine 8.

    Den habe ich vor 2 - 3 Jahren mal umgebaut und den Wendepunkt ca. 40 Meter weiter hoch gelegt, das hat viele aber nicht interessiert und haben am alten Wendepunkt abgekürzt :rolleyes: Sowas passiert sogar ehemaligen Veranstaltungssiegern.

    Von dem her, nicht gleich Siege erwarten, mühsam ernährt sich das Eichörnchen.
     
  16. #15 EckigesAuge, 20.05.2009
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Hi Alex!

    Oh, wußte gar nicht, dass du da so aktiv bist. Vereinskollege hat letztens einen Jugendkartslalom in Mühlheim/Main organisiert. Der kennt und erzählt gern die von dir angesprochene Thematik. ;)

    Ja, in Hungen bin ich dabei. Einige Leute sagten, dass die Orientierung dort nicht so einfach wäre. Am meisten freuen sich die Fahrer auf Mainz-Finthen, was man so raushört. :)

    Kannst du mir kurz vor der Veranstaltung in Hungen ein paar Sachen und Tipps für die Strecke geben? :D Das wäre toll. :)
     
  17. #16 Bobbele, 20.05.2009
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Sehr schön...

    Hat bestimmt Fun gemacht. Wieder Veranstaltung die in diese Richtung geht :D

    Ich kann immer noch Kotzen das ich 2009 nicht das machen kann... was ich eigentlich machen wollte. Dank der Kurzarbeit.... :(
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Dirty Elch, 21.05.2009
    Dirty Elch

    Dirty Elch Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Wolfram, Sie haben Post ;)
     
  20. #18 EckigesAuge, 22.05.2009
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
Thema: 17.05.2009: DMSB-Slalom der Scuderia Offenbach
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw e46 touring hochgelegt

Die Seite wird geladen...

17.05.2009: DMSB-Slalom der Scuderia Offenbach - Ähnliche Themen

  1. Corolla E9 Gti als Slalom-Rennwagen?

    Corolla E9 Gti als Slalom-Rennwagen?: Hallo Forengemeinde und insbesondere E9 Kenner Wie tauglich ist der E9 Gti Liftback um ein Rennwagen für Slalomrennen draus zu bauen? Leergewicht...
  2. Automobil Slalom 15.05. KiK in Bönen

    Automobil Slalom 15.05. KiK in Bönen: Hallo zusammen, war mir nicht sicher ob das vllt. unter Motorsport gehört aber : Wer möchte kann gerne kommen, gibt immer was zu sehen, und es...
  3. NAVC Motorsport 2015 Berg ,Rallye ,Slalom

    NAVC Motorsport 2015 Berg ,Rallye ,Slalom: . Lauf zur Deutschen NAVC-Rallyemeisterschaft MSG Feldberg lädt zur 2. Buchfinken Rallye 6 WP´s auf 2 Rundkursen – 70 Starter Der noch junge...
  4. NAC Bottrop, Slalom in Neuss, TÜV Gelände, am 26.07 und 27.07.14

    NAC Bottrop, Slalom in Neuss, TÜV Gelände, am 26.07 und 27.07.14: Hallo Motorsport Fan,s Am kommenden Wochenende ist wieder ein NAVC Slalom, in Neuss, auf dem Mehrzweck Gelände am TÜV. Werde auch da sein mit...
  5. Slalom zum NAVC Saison Auftakt in Wasgau Ostern 2014.

    Slalom zum NAVC Saison Auftakt in Wasgau Ostern 2014.: Hallo hier im Forum, Am Ostersonntag 2014 war es dann endlich soweit. Die NAVC Saison ist Eröffnet. Erste Testfahrt mit dem MR 2, beim Saison...