16v oder nicht 16v

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von HIMBI, 06.04.2005.

  1. HIMBI

    HIMBI Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe seit kurzem einen Carina T19U 1.8 mit 107 PS. Das es ein Magermixmoter ist wurde ja schon mal abgehandelt. Ich habe jetzt eine andere rina gesehen wo hinten 16v drauf stand. Jetzt die Frage. Sind das alle 16v?



    HIMBI
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Alle Carina E mit Benzinmotor sind 16ventiler. Nur der Diesel war noch ein 8ventiler.

    mfg Eric
     
  4. HIMBI

    HIMBI Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe in einem anderen Thread gelesen das alle 16v Freiläufer sind.
    Da ist ein Motorschaden so gut wie ausgeschlossen wenn der Zahnriemen reist. Kann jemand den Begriff Freiläufer einfach erklären?
    Danke

    HIMBI
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Als Freiläufer bezeichnet man Motoren bei denen zwischen einem maximal geöffneten Ventil und dem Kolben in der obersten Stellung ausreichend Platz bleibt damit die sich nicht berühren können wenn der Zahnriemen reißt und dadurch die Ventile offen stehen bleiben während der Kolben sich aufwärts bewegt weil die Kurbelwelle noch dreht. Bei hoch verdichteten Motoren (z,B, Dieseln) schlägt in dem Moment der Kolben auf das Ventil auf, wodurch es verbogen wird und/oder der gesamte Ventiltrieb Schaden nimmt.

    mfg Eric
     
  6. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    juhu, wo wir grad beim thema sind:

    4E-FE 1.4 ------> Freiläufer oder nicht?? ?(
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    Wenn Du die Suchfunktion benutzt, suchst Du Dich tot, aber irgendwo steht's. Nur steht es nicht überall gleich. :D

    Ich glaube, da hieß es, alle A-Motoren sind Freiläufer, E aber wohl nicht.
     
  8. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Neein, nicht schon wieder... :O
     
  9. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    doch :D
     
  10. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Probierts einfach aus :hat3
     
  11. #10 nphil65, 07.04.2005
    nphil65

    nphil65 Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2003
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes Benz W124 260E
    Was dann auch bedeuten würde, der 4A-F wäre ein Freiläufer.... obwohl er schon ein alter Motor ist.... oder nicht?
     
  12. Jani

    Jani Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2001
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    irgendwer war mal der Meinung, dass der 4A-FE ab Corolla E10 mit den dementsprechenden Kolben (mit Ventiltaschen) ausgerüstet wäre.

    Ergo: E9 mit 4A-F nicht.
    Aber wissen zu 100% tut es keiner hier :D

    Gruss JANi
     
  13. #12 nphil65, 07.04.2005
    nphil65

    nphil65 Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2003
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes Benz W124 260E
    Also am besten mal den Zahnriemen reissen lassen, damit dann hinterher alle schlauer sind :D :D :D
     
  14. Hardy

    Hardy Guest

    Sind diese Ventiltaschen in den Kolben eigentlich nur präventiv gegen Motorschäden, oder wird deren Platz auch im normalen Motorlauf von den Ventilen benutzt?

    Und wenn man Nockenwellen mit größerem Hub einbaut, ist es dann kein Freiläufer mehr oder ist das noch locker im Rahmen?
     
  15. Alex

    Alex Guest

    Auch der 4A-F ist ein Freifläufer. Es hat nicht nur mit den Ventiltaschen zu tun, sondern einfach mit der Berührungsmöglichkeit der vollkommen ausgelenkten Ventile mit der dem auf OT stehenden Kolben- also dem Zustand, der im Normalfall nicht eintreten kann.

    Die Taschen im Kolben sind zum Teil verdichtungsbestimmend.

    Die Motoren der E-Reihe sind in der Regel keine Freiläufer, aber es häufen sich die 4E-FE Typen, die bereits einen Riß überlebt haben...könnte also sein, dass die 16V E-Motoren auch "frei laufen".
     
  16. #15 Royal-Flash, 07.04.2005
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Angenommen einer unwissenden Person reißt auf der AB der Zahnriemen und es handelt sich um eine Freiläufer. Trotz des unschönen Geräuschs versucht die Person nachdem der Wagen zum stehen gekommen ist den Motor neu zu staretn. Was passiert dann genau?

    Mir grauts imme rnoch vor der Rechnung zum ende des Monats.... Zahnriemen, Fahrwerk, Bremsen, Getriebeöl..... maaaaami!
     
  17. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Der Anlasser orgelt ohne Wirkung mit einer höheren als üblichen Drehzahl weil der Motor keine Kompression aufbaut und es baut sich auch kein Öldruck auf weil die Ölwanne mangels Zahnriemen ja auch nicht angetrieben wird.

    mfg Eric
     
  18. #17 duntradux, 07.04.2005
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0
    also is der 4afe nu definitiv nen freiläufer egal in welchen model er verbaut is (e9,e10,e11,t18,t19 usw)?
     
  19. Pad3

    Pad3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    0
    Probierts doch einfach aus? Zanhriemen ab und dann langsam von hand drehen... Oder nich?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 duntradux, 07.04.2005
    duntradux

    duntradux Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2003
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    0

    nö, ich frag lieber mal eben hier nach bevor ich den zahnriemen ausbaue und mir beim rumdrehen irgentwas kaputt mache.....
     
  22. Hardy

    Hardy Guest

    Dabei ist aber doch wahrscheinlich mindestens ein Brennraum zu und damit hat der Motor doch Kompression. Ich stelle mir das ziemlich chaotisch vor, wenn man so einen Motor starten will.

    Kann mal jemand ein Video machen? :D
     
Thema:

16v oder nicht 16v

Die Seite wird geladen...

16v oder nicht 16v - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 1,6 16V G6

    Corolla E11 1,6 16V G6: Hallo an die Community, ich verkaufe meinen Corolla E11 mit dem bekannten 4A-FE (1,6 Liter 16V). TÜV 03/2017 Laufleistung: 174088 Km...
  2. Toyota Corolla Liftback 1.4 XLI 16V Baujahr 1993

    Toyota Corolla Liftback 1.4 XLI 16V Baujahr 1993: Würde für meinem toyota einen eine achsträger hinten brauchen finde aber nichts mehr! weis wer ob ein achsträger von einem anderen model in den...
  3. Anhängerkupplung am Celica T20 1,8i 16V

    Anhängerkupplung am Celica T20 1,8i 16V: hey Leute, ich brauche mal euren Rat. Undzwar ich habe vor mir eine Anhängerkupplung für meinen Celica T20 zubestellen. hier der Link:...
  4. suche 4age 16v Zylinderkopf

    suche 4age 16v Zylinderkopf: Hallo habe ein Problem. Suche ein 4age 16 v zylinderkopf redtop oder bluetop. Hat jemand vielleicht ein Kopf übrig? Gruss daniel
  5. Wo bekomme ich einen Sportendschalldämpfer für meine Celica T20 (1,8i 16V)

    Wo bekomme ich einen Sportendschalldämpfer für meine Celica T20 (1,8i 16V): Hey zusammen, bin neu hier im Forum. Habe mir vor kurzen eine Celica T20 (1,8i 16V) mit dem 7AFE Motor gekauft. Hatte jetzt vor so nach und nach...