155 80 R13 Reifen zulässig?

Diskutiere 155 80 R13 Reifen zulässig? im TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw. Forum im Bereich Toyota; Im Fahrzeugschein (alt) steht (sinngemäß) 145 er reifen auf 4,5 j 13 Felge erlaubt bzw. 165 70 R13 auf 5 j 13. Nun habe ich neuwertige 155 80 R13...

  1. Timbo

    Timbo Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Im Fahrzeugschein (alt) steht (sinngemäß) 145 er reifen auf 4,5 j 13 Felge erlaubt bzw. 165 70 R13 auf 5 j 13.
    Nun habe ich neuwertige 155 80 R13 bekommen ist es zulässig diese auf 4,5 j 13 Felge zu montieren?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alex

    Alex Guest

    Erstmal: Die 155/80-13 dürfen auf die 4.5J Felgen montiert werden.

    Zweitens: Für Deinen Starlet sind sie jedoch nicht geeignet, da sich der Abrollradius gegenüber den 145/80-13 erhöht.

    Es gibt zwar Autos bei denen dieser Wechsel zulässig ist (Golf1.1C) aber wenn die Reifengröße nicht in den Fahrzeugpapieren von Deinem Starlet eingetragen ist, gibt es keine Möglichkeit diese Reifen legal zu fahren..
     
  4. Timbo

    Timbo Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    nicht geeignet?

    aber sowohl in der Bedienungsanleitung als auch auf dem Schild am Türrahmen mit den Leifenluftdrucken ist der Reifen erwähnt. Warum ist das mit dem Abrollradius schlimm, wenn der 165 80 13 erlaubt ist?
     
  5. Timbo

    Timbo Junior Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank erst mal für die Antwort. Die zwei zugelassenen dürfen wohl auf beiden möglichen Felgengrößen montiert sein.

    Aber das eigentlich wichtige der 155/80 13 darf nicht montiert werden. Habe bei nem Reifenfachmann nachgefragt.
     
  6. #5 Mobylette, 19.11.2008
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    RE: nicht geeignet?

    Der 165/70R13 ist erlaubt, nicht der 165/80R13.


    Und was in der Bedienungsanleitung steht, hat keine Bedeutung hinsichtlich erlaubt oder nicht.
    Da zählen nur die Fahrzeugpapiere.
     
Thema:

155 80 R13 Reifen zulässig?

Die Seite wird geladen...

155 80 R13 Reifen zulässig? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Celica Liftback ST2000 H Zulassung von 1978

    Toyota Celica Liftback ST2000 H Zulassung von 1978: Hallo zusammen, ich muss aus familiären Gründen meine Celica Verkaufen. Der Wagen ist in sehr gutem Zustand,fährt sich sehr schön und ist absolut...
  2. Reifen / Felgen Kombination HILUX bis 2016

    Reifen / Felgen Kombination HILUX bis 2016: Hallo, da es für den aktuellen HILUX -2016 nicht gerade viel Auswahl an Geländereifen gibt, frage ich euch heute mal nach eurer Besohlung auf...
  3. Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile

    Biete Reifen und Felgen, Ersatzteile: Hallo an Alle, Habe mich Nebenbei noch selbständig gemacht und vertreibe Ersatzteile aller Art und verkaufe diverse Tuningartikel. Unter anderem...
  4. Reifen Kontrollleuchte resetten ?

    Reifen Kontrollleuchte resetten ?: Hallo fahre einen Toyota Yaris 2015 nun leuchtet die Kontrolllampe der Reifen . Habe Reifen kontrolliert und etwas luftdruck mehr rauf gemacht ....
  5. Spike reifen

    Spike reifen: Hat wer erfahrung? Modell & Bezug? Spikes zum reinschrauben will ich nicht, zu viel arbeit Werden nur für paar 1000km benötigt.. ggf reichen da...