15000er ins.

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von JohnMcClane, 28.09.2003.

  1. #1 JohnMcClane, 28.09.2003
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    was kostet eigentlich die 15000er inspec. so im schnitt???
    han schon bald 16000 :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 28.09.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    ca.150€
     
  4. #3 CorollaTS*No.1, 29.09.2003
    CorollaTS*No.1

    CorollaTS*No.1 Guest

    ja mit 150 euro bis da gut dabei.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Seid Ihr wahnsinnig geworden ?
    Mehr als 100 Euro würde ich nicht machen lassen.

    Laut AMS 85,-Euro incl. Material !
     
  6. #5 Holsatica, 29.09.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Wieso Wahnsinnig? ?(

    Allein der Ölwechsel liegt ja schon bei ca.60€.
    Und das wäre nur das 3l Öl,Dichtring und Filter!

    Nun wird bei der 15000km Ins. meistens noch der Luftfilter getauscht,Beleuchtung,Reifendruck,Sichtkontrolle unterm Auto,im Motorraum,...

    Wenn das alles durch ist,(dauert ca. ne Stunde) dann ist man scnell bei 150€.Zumal ne Arbeitsstunde ca.50€ kostet!


    AMS hat wahrscheinlich keinen Luftftliter getauscht (15€) und billiges Öl reingekippt.
    Sonst haut das mit den 85€ nicht hin!
     
  7. #6 JohnMcClane, 30.09.2003
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    na was fürn Öl kippen wir denn da mal rein in meine Rolla???

    10W40 ist drin...

    5W40?
    0W40?

    oder was anderes?
    Hat toyota eigentlich auch eigenes Markenöl, oder wird da nur anderes verwendet???
     
  8. Grisu

    Grisu Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2001
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    mit 0W fährst du eigentlich ganz gut
     
  9. #8 celi-michi, 30.09.2003
    celi-michi

    celi-michi Guest

    15.000 Inspektion

    ..bei meiner T23 15.000er Insp. für unglaubliche 98 Euro....
    ich war platt...
    liegt wohl an der Region und am Verhältnis zum (Toyota)Händler...
     
  10. #9 JohnMcClane, 30.09.2003
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    ich habe ihn heute angerufen, er sagte kommt aufs Öl drauf an, 85-90€ kostets... morgen fahr ich hin...
     
  11. #10 JohnMcClane, 01.10.2003
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    So war nun heute dort, und bin auch zufrieden, Ich wollte euch nur mal über meine kosten informieren...

    Komischerweise mussten auch die Bremsscheiben abgedreht werden, er sagte sie seinen wellig gewesen. Die Bremssteine hat er auch gleich mit getauscht... (das Auto hat eine gesamt Km-leistg. von 20000km!)
    Er meinte vielleicht war es ein defekt der Bremssteine.

    Aber das hat er alles auf Garantie Übernommen.

    Hier mal meine Preise:

    LuFi - 17,64€
    Ölfilter - 7,36€
    Motoröl 10w40 - 30,16€ (3,7l)
    Dichtung - 0,61€
    Schmiermittel - 2,65€
    Dest. Wasser - 0,49€ (0,25l)
    Clip - 4,90€ (10 bekommen 5 gezahlt - wollt ich extra haben)
    Jahresinspektion - 28,00€

    + 14,69€ MwSt

    =106,50€
    ----------------

    Ist das so tragbar, oder ist die Werkstatt zu Teuer? :D
     
  12. #11 Holsatica, 01.10.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Ist OK! :]
    Es wurde nicht mal Scheibenklar berechnet.
    Wird sonst immer gemacht,obwohl der Pott randvoll ist!?!
     
  13. #12 JohnMcClane, 01.10.2003
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    ne ich hab schon zugeguckt, was er so macht, scheibenklar hab ich daheim, und das füll ich immer selbst nach. Jetzt hab ich aber schon Frostschutz drin, habe diese und vorige woche schon 3x kratzen müssen...
     
  14. #13 celi-michi, 03.10.2003
    celi-michi

    celi-michi Guest

    15.000er Inspektion

    hier mal meine Aufstellung, da sieht man mal, wie
    unterschiedlich die ausfallen können:

    Kundendienst durchgeführt 40,00
    Oelfilter 8,60
    Motoroel (ohne Typenang.) 24,00
    Dichtungen 1,40
    Scheibenklar 2,65
    Kleinmaterial(?) 3,60
    Bremsenprüfstand 5,00
    --------------------------------------
    incl. MwSt. 13,64
    macht zusammen: 98,89
     
  15. #14 JohnMcClane, 03.10.2003
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe auch nochmal geschaut, der hat bei mir auch scheibenklar eingefüllt... (hatte immer gelbes drin, er hat blaues nachgefüllt, jetzt hab ich so nen grüne alienflüssigkeit)
    Aber berechnet hat er mir das nicht.
    Eigentlich sollte ich da ja froh drüber sein, das zeug duftet auch gut, und ich hab mir das kaufen gespart,
    ABER
    das zeug ist kein frostschutz...
    heute früh stand ich da, wollte losfahren, hatte nen leichten eis-film auf der scheibe, und das zeug hat nix aufgetaut...
    Ist natürlich schlecht, da es woch in 2-3 wochen hier mächtig zum frost kommt, und dann steh ich da mit offnem haar...
    wie bekomm ich das zeug wieder aus dem kanister raus, ohne alles abzumontieren???
    Da ist soviel drin, das sich das mit verdünnen nicht macht...
     
  16. Hardy

    Hardy Guest

    @John
    Taugt der Frostschutz denn zum Scheibenenteisen? Oder hast Du richtig Enteiser im Behälter?

    Übrigens schützt Regenabweiser auch etwas vor Scheibenvereisung.
     
  17. #16 JohnMcClane, 03.10.2003
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    also ich kaife immer fürn winter frostschutz, verdünne den nach packungsangaben auf biz zu -25/30° und das wars.

    Jetzt brauch ich nur im winter raus, tür auf, motor an, lüftung voll auf und auf scheibe, dann schnee abgekehrt und ein-zwei mal mit dem kratzer über die scheibe gepickt, und dann setz ich mich erstmal rein... und lass den wischer schnell laufen und spritze ab und an mal auf die scheibe. das dauert dann insgesamt 2 minuten und ich kann schon gut durch die scheibe sehen...

    jetzt im herbst bei dünnen bodenfrost langt das auch allemal... druff, schnell wischen und das wars...
     
  18. Hardy

    Hardy Guest

    Na hoffentlich nutzen Dir nicht die Wischer extrem stark ab, wenn Du damit über die vereiste Scheibe gehst.
     
  19. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    hast Du das verlangt? Musstest Du zum Tüv? Ist ansonsten ungerechtfertigt.
    Die Preise sind ok. Mit dem Wischer übers Eis- auch wenn noch so wenig da ist- erspart zwar Zeit aber kostet WiGus- und das nervt dann wieder im regen

    Toy
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 celi-michi, 05.10.2003
    celi-michi

    celi-michi Guest

    Bremsenprüfstand

    hab ich nich verlangt, aber das sehe ich nicht so eng.
    Ich denke mir, je früher man etwas merkt oder feststellt, weis man, worauf man achten muss und schützt evtl. vor späteren Schäden oder Mängel.
    Ich denke auch: Das Auto war Neu und wurde eigentlich noch nie durchgecheckt. Da schadet der Prüfstand nicht.
     
  22. #20 JohnMcClane, 05.10.2003
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, die nutzten sich halt nen bissel schneller ab, und dann brauch ich halt alle 2 jahre neue, was solls, die 20€ für rundum hab ich auch noch...

    da gibts jetzt so schöne neue, hab ich im september in der autobild gelesen, sollen super wischen, und nie rattern (gut machen meine bis jetzt auch nicht) aber ich weiss den namen jetzt nicht...
     
Thema:

15000er ins.