12V Für Ladegerät im Motorraum abgreifen

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von sycho, 14.03.2015.

  1. sycho

    sycho Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.03.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    keins
    Hallo Zusammen,
    Ich habe mir dem letzt einen Toyota Auris Touring Sports Hybrid gekauft. Jetzt habe ich mir bisher am alten Auto 12V für ein Ladegerät abgegriffen und dort regelmäßig Akkus für den Hobbybereich vor Ort geladen. Beim Auris war die einzige Stelle die ich im Motorraum mit 12V gefunden habe im Sicherungskasten ein kleines 2x1cm Fähnchen. Gibt es eine bessere Stelle an der man vielleicht etwas mehr Kontakt bekommt um dort ein klein wenig mehr Last abfassen zu können? Jetzt hab ich ja für die Hybrid Version wie ich das verstanden habe zwei separate Batterien. Die hinten unterm Rücksitz mit der ich ja auch Fahre und die zweite im Motorraum die wie eine Standartbatterie funktioniert. Ist das 12V Fähnchen dann an dieser Standartbatterie abgegriffen oder bekomme ich die 12V von der Fahrbatterie? Hintergrund ist einfach der, ob ich das Auto an der 12V Schiene wie einen Generator betreiben könnte.
    Wäre Nett wenn mir hier jemand mit etwas mehr Ahnung weiterhelfen könnte.
    LG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Der Auris Hybrid hat zwei Batterien. Da bist du richtig informiert. Allerdigs sitzt die 12 Volt Batterie nicht im Motorraum sondern im Kofferraum rechts hinter dem Radkasten. Deswegen auch der Kontakt zum Anschließen eines Ladegeräts im Sicherungskasten im Motorraum.


    Die 12 Volt Batterie dient nur dazu Uhr, Innenbeleuchtung und Coming home Licht im Stand zu betreiben, die Türen zu entriegeln und das HSD-System zu booten. Nach dessen Start wird das 12 Volt System mittels eines Inverters aus dem Hochvoltakku unterm Rücksitz betrieben. Einen Anlasser im herkömmlichen Sinn hat das Auto nicht mehr. Der Benziner wird vom Elektromotor gestartet der aus dem Hochvoltakku gespeist wird. Deswegen ist das im Kofferraum auch nur eine recht kleine 35 Ah Batterie.


    Wenn du mehr als ein Paar Ampere für dein Ladegerät abzweigen willst solltest du das im Kofferraum direkt an der Batterie tun die nach dem Enfernen der gesteckten Abdeckung zugänglich ist. Allerdings sollte dir klar sein daß das Auto, bzw das HSD-System nicht mehr startet wenn die 35 Ah Batterie leer ist.


    Ich hab meinen TouringsSports Hybrid auf eine Batterie mit 55 Ah umgebaut um die Spannungsversorgung meiner HiFi-Anlage zu gewährleisten. Dazu waren aber Änderungen am Batteriehalter und den Polklemmen nötig:


    [​IMG]
     
  4. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Celica St182, Starlet P9

    Wo gibts diese 'Batterien'?

    gruß MAx
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Das ist eine Trockenzellenbatterie von Optima. Werden im Car HiFi Bereich eingesetzt weil sie sehr schnell sehr hohe Leistung abgeben können und weitgehend immun gegen Tiefenentladung sind. Ausserdem weisen sie eine sehr geringe Selbstentladungsrate auf, halten die Spannung also auch ohne geladen zu werden sehr lange.
    Bekommt man im gut sortierten Teilehandel oder auch über Onlinehändler. Ich hab davon in jedem meiner drei Autos eine und alle drei über eBay geordert.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

12V Für Ladegerät im Motorraum abgreifen

Die Seite wird geladen...

12V Für Ladegerät im Motorraum abgreifen - Ähnliche Themen

  1. Celica T18 Farbe Motorraum

    Celica T18 Farbe Motorraum: Hallo, Meine T18 hat die Farbnr. 182 Der Motorraum hat jedoch eine andere Farbe. Gibt es hier auch einen extra Farbcode? Ich müsste ein paar...
  2. Hühnerei im Motorraum

    Hühnerei im Motorraum: Hallo, ich wollte heute Inspektion an meinem Auto machen. Als ich die Motorhaube öffnete traute ich meinen Augen nicht. Da lag ein Ei zwischen...
  3. E9: 4A-FE - was habe ich da im Motorraum?

    E9: 4A-FE - was habe ich da im Motorraum?: Hallo, Ich habe bei meinem 4A-FE motor im E9 einige Bauteile die ich nicht erkenne. Vielleicht kann jemand mir helfen sie korrekt zu...
  4. Suche Corolla E10 Karosserieteil Motorraum

    Suche Corolla E10 Karosserieteil Motorraum: Hallo Leute, ich suche ein Karosserieteil als Vorlage zum bau eines Motorhalters. Es muss aus einer Karosserie rausgetrennt werden, also falls...
  5. Batterie 12V bei Toyota Bezeichnungen

    Batterie 12V bei Toyota Bezeichnungen: Kann mir jemand die technischen Bezeichnungen bei den Batterien von Toyota erklären? MULTLO WAHRSCHEINLICH...