100ps E11?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von AvensorVersor, 03.10.2003.

  1. #1 AvensorVersor, 03.10.2003
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Wieviel Geld müsste ich eurer Meinung nach in meinen E11 1.4 G6 stecken um dreistellig zu werden???

    Würd mich nur mal generell interessieren, weil für ca. 3000€ kriegt man ja den Turbo von Lampka und der bringt so ca. 130 PS!

    Rein rechnerisch müsst ich dann ja 1000€ pro 10 Ps zahlen oder? :rolleyes:

    Nein ernsthaft, was würdet ihr meinen was gemacht werden muss, und zu welchem Preis?!

    Gruß
    Flo

    (Ja ich weiß sowas wurde schon oft gefragt, aber SO noch nicht!! :] :rolleyes: :) )
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.312
    Zustimmungen:
    55
    ... würde es Dir nicht mehr bringen den E11 zu verkaufen und Dir dafür gleich was stärkeres zu Kaufen?


    Nur mal so eine Frage .....


    Ciao

    AJ
     
  4. #3 MrCorolla, 03.10.2003
    MrCorolla

    MrCorolla Mitglied

    Dabei seit:
    25.09.2002
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    mit dem 1.6 hast du sogar 110PS ;)
     
  5. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    ich denke mit 1000 euro dürfte man so ca10 PS schaffen , wenn man sie richtig anlegt. Viel ist bei 1,4 halt nicht mehr drin . wenn man andere 1,4er motoren von anderen hersteller sieht, dann leisten die meist weniger, eher so 75 PS.
     
  6. Oliver

    Oliver Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2001
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Der 1.4 VVTi im E11 Facelift und E12 hat eh schon 97 PS. Nur nen 4E-FE auf VTI umzubauen, wäre auch ziemlich teuer, aber mit Sport-Luftfilter und Auspfuff würde man auf ~ 100 PS kommen.

    Oliver
     
  7. seeker

    seeker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    also ich werde nix an meinem e11 machen, spare die kohle bis ich mir den turbo leisten kann. bei armen studenten dauert das halt immer länger *seufz* aber irgendwann wirds klappen - kann ja auch meine jetzige auspuffanlage nebst krümmer verkaufen (hat damals laut quittung 2500DM gekostet - ohne einbaukosten)

    ich würde dir auch dazu raten, dein geld zu sparen und entweder ein neues auto mit stärkerem motor zu kaufen oder den turboumbau zu machen. für den e11 gibts leider nicht so rentable tuninmaßnahmen ...

    hoffe hilft dir weiter
     
  8. Stefe

    Stefe Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2001
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ+
    Wo bekommst DU denn nen Turbo für den E11 her?
     
  9. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    der 1,4er vom Facelift soll ja nicht so der Bringer sein...
    Klar mit Lufi + Auspuff kommst du natürlich auf 100 PS - wahrscheinlich aber nur im Traum ;)

    @ AV:

    Verkauf doch deinen, bau die Anlage und sonstigen Krempel, Felgen usw einfach raus und hol dir dann nen 1,6er, dann kannste ja auch gleich auf nen G6 upgraden. :)
    Oder eben ein anderes Auto...
     
  10. #9 AvensorVersor, 03.10.2003
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Meiner is ein 6-Gang!! :D

    Naja, Luffi hab ich drin, MSD raus, und Sport ESD dran, aber nach 100PS fühlt sich das nicht an!! :D

    Naja, ich spar schon auf den Turbo!

    Weil ein Turbo is doch irgendwie geil!! :rolleyes: :rolleyes:
    Und den Turbo fürn 1.4er bietet Lampka an! :]
     
  11. #10 JohnMcClane, 03.10.2003
    JohnMcClane

    JohnMcClane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube aber eher ein kompressor macht bei einem kleinen Motor (1.4er wie meiner) weitaus mehr her, als ein Turbo.
    Und du willst doch sicherlich auch ein bisschen besser von der ampel wegkommen, oder einfach mal einen Berg im 4. Gang hochfahren...
    Der Kopressor bringt da halt mehr druck im unteren drehzahlbereich...
    beim turbo, da der ja nun vom abgasstrom angetrieben wird, ich weiss nicht, was für einen strom, und was für ein druck kann ein 1.4 er schon erzeugen, das macht sich bei einer 2-3 liter maschiene schon besser bemerkbar.

    allerdings würde ich auch gene selber mal den unterschied fühlen, zwischen einem 1.4er, einem 1.4er turbo, und einem 1.4er kompressor.

    Lustig wirds eigentlich nur wenn du dann einen "Turbo" schriftzug am heck anbringst :D
     
  12. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    hi,

    also nen rover 214 hat auch nur nen 1.4er und die holen serienmäßig 103PS raus. natürlcih ist en richtiger Fächerkrümmer serie!!!!!!!!!!

    denke mit nem Benzindruckventil, Twister, Sportkat nem SportESD (evtl komplettanlage) und nem Fächer sollte da so 100PS drin sein.. dann könnte man noch den Zylinderkopf bearbeiten, aber das wird sehr teuern (400€) das bringt aber angeblich das meiste
     
  13. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Echt? Mein 4E-FE hat nur 1332
     
  14. seeker

    seeker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    also ich wüsste nicht, wer nen kompressor für den 1.4L 4e-fe motor im angebot hat (mit allen tüv-gutachten usw.) und deswegen bleibt für mich nur der turbo als einzige vernünftige leistungssteigerung im raum stehen. das sind ca 130ps und 170nm drehmoment bei dem kleinen auto und mit 6 gängen kann man das auch prima auf den asphalt umsetzen ... bei dem turbo ist eh ne gegndruck-optimierte auspuffanlage dabei nebst krümmer!
    ich kann nur dazu raten das geld nen bisschen zu sparen und dafür dann das fette leistungspaket bei lampka holen (den turbo *träum*) :]

    edit: mein 4e-fe hat auch 1332
     
  15. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Dann liegt das wohl an deinem komischen "Sport"-Schaltknauf, das ich da was durchnander gebracht hab :D :)

    Eine kleine Prise Ironie kann man ganz gut zwischen den Zeilen verstecken... ;)
     
  16. #15 celiroos, 04.10.2003
    celiroos

    celiroos Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2001
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt da einen alten Spruch: Hubraum ist durch nichts zu ersetzen

    Ausser du baust dir einen Turbo oder Kompressor ein.Aber wo fängste da an Motor,dann stärke Bremsen,Fahrwerk usw.Glaub mir kauf dir gleich ein Auto das die Leistung hat die du willst das kannste dann noch optimieren mit Luftfilter und anderem Auspuff .Ist im Endeffect auch billiger :]
     
  17. mani81

    mani81 Guest

    Das glaub ich nicht, Tim!
    Schon mal was vom Civic Type-R gehört??? :D
     
  18. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    Ob Civic Type R oder Corolla TS, die haben nen haufen PS aber ein auto das gleichviel PS hat und diese aus dem hubraum und nicht über sehr hohe drehzahlen und scharfe nocken holt, das geht doch vergleichbar besser, vor allem unten raus .
     
  19. PPN

    PPN Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2002
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Ne Drehorgel hat aber auch ihren Reiz!

    Was anderes: Warum geht der Civic 1,6 sec schneller als der TS, haben doch fast gleich viel PS und der Civic hat zwar 200ccm mehr,aber das kann doch nicht soviel aus machen? ?(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Hardy

    Hardy Guest

    Ich habe jetzt nicht alles durchgelesen, aber hier die reinen Fakten:

    Von 81 auf 90 kW für ca. 1000 DM.

    - TTE-Sportschalldämpfer
    - K&N Tauschfilter
    - Ansaugtraktverkürzung
    - Ceramic Power Liquid Sport und Getriebe
    - Vollsynthetisches Öl

    Mehr nicht. ;)
     
  22. mani81

    mani81 Guest

    Und diese Spielerein machen 9KW aus???? Kann ich nich glauben, da müsste meiner ja auch schon 68kw haben.... ;)

    -Remus ESD
    -MegamörderriesendenhalbenMotorraumausfüllenden JOM -Luffi :D
    -auch Motoröl :D
     
Thema:

100ps E11?

Die Seite wird geladen...

100ps E11? - Ähnliche Themen

  1. Dachträger e11

    Dachträger e11: Hallo Ich bin auf der suche mach der richtigen befestigen des grundträger für einen 3türer e11g6 compakt. AE111 Wie wird dieser im Bereich der...
  2. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  3. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  4. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  5. Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11

    Längsträger Endstück L hinten für erinen Corolla e11: Moin Moin. Bietet hier jemand zufällig einen Längsträger hinten links für einen Toyota Corolla e11 an oder weiß jemand wo ich so ein ding noch...