1,8l VVTi Infos ??

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von scrdel, 17.05.2008.

  1. scrdel

    scrdel Guest

    Hallo, bin auf der Suche nach einem gebrauchten Avensis T25 und bräuchte mal ein paar Infos über den Motor.

    Hat der einen Turbo ?
    Intervall Zahnriemen ?
    Schwachstellen?
    Laufleistungen ?
    Ölverbrauch ?

    Gibts Krankheiten?
    Spritverbrauch im Avensis Kombi ?



    Ich danke Euch im Vorraus.


    Sven
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
     
  4. #3 Cyberexxflixx, 17.05.2008
    Cyberexxflixx

    Cyberexxflixx Guest

    Voodoo hat ja schon was dazu gesagt...

    Ölverbrauch geht gegen null... also brauchts nichts nachfüllen wenn du die üblichen Wechselintervalle einhälst.

    Laufleistung... den letzten in der Familie haben wir mit 150.000 km abgegeben, war aber alles tip top.

    Verbrauch.... im Schnnitt mit 9-10 Liter in der Stadt.
     
  5. marko

    marko Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    0
    Zu 1:
    Ne hat er nicht

    Zu 2:
    Ne, er hat Steuerkette

    Zu 3:
    - Es gibt das Shortblockproblem(im Forum schon viel diskutiert, Toyota verhält sich sehr kulant), einige 1ZZ-FE im T25 sind nicht verschont geblieben, auch wenn man sagt, das Prob besteht nur bis 2002
    - Manchmal gehen die Riemenspanner flöten (beim AV nicht mehr zum nachspannen, spannt sich selber nach)
    - Den 1ZZ-FE mit Autogas betreiben ist sehr schlecht, ich hab schon bilder gesehen, wo die Kolben durchgeschmorrt sind, Ventilsitze machen diesen Akt auch nicht lange mit, Motor hat dann keine Leistung mehr, dann wenn du glück hast, nur die Ventile einstellen bzw die Shims wechseln....

    Zu 4:
    Laufleistungen von über 300.000 km dürften den Motor nichts anhaben.
    Regelmäßig Öl wechseln und nicht treten wenn der Motor noch kalt ist.
    In Mobile, Autoscout sieht man 1ZZ-FE von ca. 150.000km Laufleistung.

    Zu 5:
    Ölverbrauch ist bei uns nicht zu erkennen unser 1ZZ-FE hat 80.000km runter

    Zu 6:(Krankheiten zum Avensis)
    - Man schreibt zwar viel in den Foren, was wirklich bis heute noch eine Schwachstelle ist, sind die Scheinwerfer, die werden gerne undicht.
    Da hat Toyota bzw Koito aber eine abgeänderte Version parat
    - Sonst kann man nur den AV als solides, mit ausreichend komfort und Mängel die sich in grenzen halten bezeichnen
    Wenn du lust hast, dann schau hier, nimm aber viele Beiträge nicht als ernst: www.avensis-forum.de.vu

    Zu 7:
    Im Avensis Kombi wirst du so 7L/100km bei gemächlicher und Fahrweise, bei Bleifuss können es schon mal 10L/100km werden. Der Motor ist aber wirklich sehr sparsam und zieht auch schön weg. Mach aber mal ne probefahrt.
     
  6. #5 Ädam`s, 17.05.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    oh nein !!
    es gibt mit einigen motoren prob. mit hohem ölverbrauch !
    suche mal unter shortblock prob.
    wenn sowas auftritt gibt es auf kulanz nen neuen shortblock, wenn das auto noch nicht älter als 8 jahre ist und weniger als 150000km runter hat
     
  7. #6 Ädam`s, 17.05.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    die scheinwerfer werden auch auf kulanz ersetzt ;)
    t25 scheinwerfer gibt es mitlerweile in 5 ausführungen.
    die einen wurden undicht, bei den anderen sind die fassungen verschmort.....

    mit der letzten gen. (die mit den grauen deckeln hinten drauf) gibt es keine prob. mehr
     
  8. #7 Cyberexxflixx, 17.05.2008
    Cyberexxflixx

    Cyberexxflixx Guest

    Wow... das wusste ich nicht. Sorry! Da haben wir mit unserem ja richtig Glück gehabt, da hatten immer nur knapp 100 - 200 ml gefehlt je Inspektionsintervall.
     
  9. scrdel

    scrdel Guest

    Danke Euch für die vielen Infos .....

    Was für einen Wechselintervall hat denn die Steuerkette ?
    Gibts sonst noch teure Teile die bei Inspektionen unverhofft auftauchen ?

    Was für Inspektionsintervalle hat der denn ? Mein Passat hat 30.000er Intervalle.


    Sven
     
  10. #9 Ädam`s, 17.05.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    kette muss nicht erneuert werden !

    intervall ist 15.000

    unangehnem teuer, wenn du die bremsscheiben + beläge vorne und hinten neu machen musst
     
  11. scrdel

    scrdel Guest

    ... wie siehts denn mit günstigeren Teilen im Zubehör aus, ist das Angebot akzeptabel ? Oder gibts da nicht viel ? Bei VW ist man da ja verwöhnt, da gibts Teile im Netz wie Sand am Meer....

    Sven
     
  12. #11 Ädam`s, 17.05.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    gibt es auch, aber immernoch relativ teuer
     
  13. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    @scrdel: deine Fragen sind ja schon gut beantwortet worden.

    Darf ich dir ne Gegenfrage stellen? Warum überlegst du, von nem Passat (Diesel) auf nen Avensis (Benziner) umzusteigen?
     
  14. #13 Ädam`s, 17.05.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    evt. macht er nicht so viele km ?
     
  15. #14 Celica459, 17.05.2008
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Er weiß eben was ein richtiges Auto ist ;):D

    Er möchte die Hämmer-Nägel-Technologie abgeben, die alte Stinkmaschine :D
     
  16. Hardy

    Hardy Guest

    Zum Shortblock-Problem:
    Die 1ZZ-FE mit wenig Leistung haben lt. EPC Stand Juni 2003 noch keinen neuen Shortblock bekommen, nur die aus MR2 und Celica. Haben auch ne andere Teilenummer als die schwachen.
    Sicher, daß das überall das gleiche Problem ist und der Motor nicht einfach nur mißhandelt wurde? Was am Shortblock soll denn eigentlich dieses Problem verursachen?
     
  17. #16 Ädam`s, 17.05.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    zylinder kolben und ringe hamonieren nicht mit einander ;)

    die anderen sind auch betroffen :]
     
  18. scrdel

    scrdel Guest

    @Cybexx

    Ich hab nen neuen Job angenommen, wo ich einen Firmenwagen habe.
    Ich fahre Privat jetzt nur noch max. 10tkm/Jahr... den Passat habe ich mir in Juli 2006 gekauft, habe damals auch schon mit einem Avensis als Diesel geliebäugelt....mich damals aber wegen der guten Ausstattung für den Passat entschieden. Was ich jetzt schon fast vermisse ist das gute Ansprechverhalten vom Diesel, geht halt ab wien Zäpfchen und der Verbrauch ist auch akzeptabel... habe ihn bei Mobile.de inseriert.

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...RED&customerIdsAsString=&lang=de&pageNumber=1


    Gehört zwar nicht so direkt ins Motor Forum, aber was gibts eigentlich für Austattunglinien beim Avensis ? Bei VW z.B. Komfortline, Trendline und Highline ??


    Verbraucht der 2.0 VVT-i erheblich mehr ??

    Grüße


    Sven
     
  19. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    @scrdel: hatteste Probleme mit dem Passat?

    Gibt da ja recht unterschiedliche Erfahrungen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. marko

    marko Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    0
    Warum sind die unangenehm teuer?
    Verstehe ich nicht ganz, bei verschiedensten Versandhäusern wie kfzteile24.de oder lott.de zahlste auch nicht mehr als für einen VW.
    Ich würde aber ATE oder Herth&Buss nehmen.

    Diese Steinzeittechnologie :D :D :D :D
     
  22. #20 Ädam`s, 18.05.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
     
Thema:

1,8l VVTi Infos ??

Die Seite wird geladen...

1,8l VVTi Infos ?? - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  2. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  3. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...
  4. Nach 6 Jahren Avensis T22 2.0 VVTi Automatik: eine Kostenübersicht

    Nach 6 Jahren Avensis T22 2.0 VVTi Automatik: eine Kostenübersicht: Vor 6 Jahren suchte ich und fand einen Toyota Avensis T22 2.0 VVTi:...
  5. Einspritzdüsen für 1,8l 7afe Carina 3

    Einspritzdüsen für 1,8l 7afe Carina 3: Hallo, Ich suche einen Satz "Blaue" Einspritzdüsen für den 1,8l 7afe aus der Caritas 3 Kombi. Wäre super wenn hier jemand welche hat. Einfach...