1.8L Avensis Motor im E11 1.4 l

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von toyotix, 13.09.2007.

  1. #1 toyotix, 13.09.2007
    toyotix

    toyotix Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wissensträger,

    mein E11 1.4l (4EFE) hat mittlerweile 282000 problemlose Kilometer, Motor tut immer noch bestens - aber irgendwann wird es soweit sein; deshalb bilde ich mir ein, den 1.8 L aus dem Avensis einzusetzen, selbigen auf Gasbetrieb anzupassen. Daher meine Frage:
    Läßt sich der 1.8er plug and play mit meinem Getriebe verheiraten ? Da es mir nicht auf Spitzenleistung, sondern auf Drehmoment und Wirtschaftlichkeit ankommt, gedenke ich die 1.4er Peripherie zu verwenden. Auf welche Tretminen darf ich mich freuen.
    TÜV-Zeigefinger bitte wieder einklappen - das Problem ist lösbar (sogar ohne Bakshish)

    Danke für alle substantiellen Infos
    Gruß
    Toyotix
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Energy_Master, 13.09.2007
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    9
    Meinste den 7AFE aus der ersten Generation Avensis?
     
  4. #3 toyotix, 14.09.2007
    toyotix

    toyotix Junior Mitglied

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hai

    Motorbezeichnung weiß ich nicht genau, ist im 98er Avensis verbaut - sieht "optisch" aus wie 4EFE
    Gruß
    Toyotix
     
  5. #4 Energy_Master, 14.09.2007
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    9
    Ja, meinst sicher den 1,8er mit 107PS, der auch in Carina E drin war. Ob und wie der passt kann ich dir nich sagen, aber mein Dad hat ne Carina E von 1997 mit dem Motor. Der geht gut, man merkt den Unterschied im Hubraum und der lässt sich auch schön sparsam fahren!

    Wenn es um den Einabu geht, da müssen die Profis ran, kann mir aber vorstellen, dass das nich so schwierig ist, da haben andere schon viel größere Motoren verbaut.
     
  6. scr|me

    scr|me Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.941
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW 6R, MB W203
    Der 7A-FE hat im Avensis 3 PS mehr als im Carina. Zudem sind die Abgaswerte besser.
     
Thema:

1.8L Avensis Motor im E11 1.4 l

Die Seite wird geladen...

1.8L Avensis Motor im E11 1.4 l - Ähnliche Themen

  1. Avensis T25 Zigarettenanzünder Fond defekt

    Avensis T25 Zigarettenanzünder Fond defekt: Hallo, seit kurzem funktoniert der Zigarettenanzünder im Fond nicht mehr, vermute mal dass dieser durch die Benutzung der Sitzheizung (Überzug)...
  2. Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS

    Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS: Hallo, ich komme aus dem Daihatsu Lager und leider gibt es ja keine Daihatsu Neuwagen mehr in Deutschland. Bei meiner Überlegung nach einem neuen...
  3. Yaris 1.3 oder 1.4 D4D

    Yaris 1.3 oder 1.4 D4D: Hallo Leute, habe etwas Kohle zusammengespart und plane mir etwas jüngeres zu holen. Optisch spricht mich der Yaris XP9 an und der wäre auch im...
  4. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  5. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...