1.8 l E10

Diskutiere 1.8 l E10 im Motor Forum im Bereich Technik; Hab vor kurzen mal was im Handbuch nachschauen müssen und da bin ich auf die Seite mit den Motorvarianten gestoßen. Ich kenn den 1.4l (4E-FE) und...

  1. 6M3

    6M3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2002
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III
    Hab vor kurzen mal was im Handbuch nachschauen müssen und da bin ich auf die Seite mit den Motorvarianten gestoßen. Ich kenn den 1.4l (4E-FE) und den 1.6l (4A-FE) und den Diesel mit 2.0l eben. Ich hab aber nochwas von nem 1.8l (7A-FE) gelesen. Ich glaub das warn 4x4. Gibts den in Deutschland nicht oder warum hör ich davon zum 1. Mal???

    Wieviel PS hat der 1.8l?<br />Und wo krieg ich den Motor her? Da könnt ich meinen 4E-FE raushauen :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Den 1,8liter gab es nicht in D, nur in CH und A. Gab es meines Wissens nach aber nur als 4x4 in Verbindung mit der Kombi-Karosserie. Sollte wohl der Nachfolger zum Tercel (AL25), bzw Corolla Tercel (AE95) sein. Warum der nie in D angeboten wurde kann ich aber auch nicht verstehen. Sooo schlecht hat sich der Tercel damals gar nicht verkauft ?( .

    mfg Eric
     
  4. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Der hat nur 1 kw mehr als der 4A-FE im Si. 85 kw!!!
     
  5. #4 MontyBurns, 09.10.2002
    MontyBurns

    MontyBurns Mitglied

    Dabei seit:
    15.06.2001
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    <br />das mag laut papier richtig sein. hat aber ne komplett andere charakteristik. der "zieht von unten raus" um längen besser (hatte selber den si und bin einige male mit dem 4wd gefahren).<br />ist halt auf die bedürfnisse in nem allradauto abgestimmt. lasst sich kommod damit fahren, spritziger ist und bleibt aber der si (weniger gewicht, weniger widerstand durch 2wd).

    also in kurz:<br />es war in jedem e10 der passende motor drin. umbauarbeiten sind da nur verschlimmbesserungen und zahlen sich nicht aus.

    nette grüsse, monty
     
  6. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    hehe, ein passender, "vorkonfigurierter" satz, dem man jedem, der nen 4a-fe in nen 1.4er rolla einbauen will, entgegenwerfen kann. ;)
     
  7. #6 Toyo Tom, 11.10.2002
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute !

    Ich spiele schon lange mit dem Gedanken so was zu versuchen.Der der Ammi E10 hat nen 7AFE sieht alles Normal aus bis auf die Motorhalterung und die kann man bestellen.
     
  8. LEOTT

    LEOTT Guest

    Wahrscheinlich ist kein Problem einen 4A-GE Block mit 7A-FE tauschen und mit alte 4A-GE Zylinderkopf fahren :-)
    Dann ist in 1.6l Auto ein 1.8l Motor mit 140 PS !
    Fast ohne Arbeit.
    leott@post.cz
     
  9. Alex

    Alex Guest

    Ich kenne jemand, der das gerade macht. Es ist eine ganze Menge Arbeit. Zumal nicht jeder die Möglichkeit hat, diverse Motoren irgendwo auszubauen und einander zu vergleichen/aufzubauen.


    Gruß Alex
     
  10. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Außerdem kann man nicht sagen, dass der 7A Block mit dem 4AGE Kopf automatisch Mehrleistung bringt.
    OK, klar hat man sicherlich mehr Drehmoment, aber dadurch, dass der 7A Block länger ist, sind auch die Pleuel länger und werden den Belastungen der hohen Drehzahlen(- 7.800 U/min) sicherlich nicht lange standhalten.
    Abhilfe könnte man höchstens über verstärkte Pleuel wie z.B. Carillo schaffen.
     
  11. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Ist denn 7A-FE nicht 7A-FE???

    Mein 7A-FE hat 107 PSer....
     
  12. geli

    geli Junior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2003
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Der Motor selber müßte eigentlich immer gleich sein. Die kleine Mehrleistung wird irgendwas mit der Elektronik zu tun haben. Meine T20 mit 7A-FE hat zB 116 PS.
     
  13. Alex

    Alex Guest

    @Frank: Die 7a´s in den Carinas sind Magermix-abgestimmt...
     
  14. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.553
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Stimmt schon. Aber er hat um einiges mehr Drehmoment.

    Doch, kann man (Leistung setzt sich zusammen aus PS und Drehmoment). Ausserdem muss die kpl Elektronik auch vom 4A-GE übernommen werden. Hab das schon mal mit meiner Garage angeschaut, da ich beide Motoren hatte. Aber der Aufwand war mir dann doch zu gross!
     
  15. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Achja, stimmt! Spritsparwundertechnik!
     
  16. #15 Blauer Blitz, 17.05.2003
    Blauer Blitz

    Blauer Blitz Guest

    Ich war vor kurzem in Neuseeland

    Ich bin fast vom Hocker gefallen als ich einen Corolla E10 2.0i turbo gesehen habe!

    Kein witz, und die karren fahren da haufenweise rum. mit supergeiler Auspuffanlage serienmäßig: Auf jeder seite ein 90er Endrohr. Supergeil

    Wenn es den bei uns gäbe, dann würde ich sofort zuschlagen!
     
  17. ^raZ^

    ^raZ^ Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
  18. #17 Blauer Blitz, 17.05.2003
    Blauer Blitz

    Blauer Blitz Guest

    Genau den mein ich!

    der geht gut ab! die karren haben uns in neuseeland überholt wie sonst was! hab die immer nur von hinten gesehen
     
  19. Alex

    Alex Guest

    Ist kein 2.0´er sonder ein 20V....und Turbo hat er auch nich´

    Gruß Alex
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Blauer Blitz, 19.05.2003
    Blauer Blitz

    Blauer Blitz Guest

    ok auf dem foto vieleicht nicht, da hast du recht.

    die corollas die ich gesehen habe, hatten am heck den schriftzug: Toyota Corolla 2.0
    und an der Seite stand irgendwas mit: 16V blah blah blah turbo.
    Und davon fuhren jede menge rum.
     
  22. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Laut Leistungsprüfstand hat mein 7A-FE auch 86 kW -> also 117 PS... :rolleyes:
     
Thema:

1.8 l E10

Die Seite wird geladen...

1.8 l E10 - Ähnliche Themen

  1. Teile von E10 übrig!

    Teile von E10 übrig!: Wer was von einem E10 Compact HIT sucht, schreibt mich bitte an. Ich hab noch bissl was im Keller liegen. Preis: Fix [IMG]
  2. E10 4A-FE Hosenrohr 2in1 mit Flexrohr

    E10 4A-FE Hosenrohr 2in1 mit Flexrohr: suche das Auspuffstück zwischen Fächerkrümmer und Kat in einem guten Gebrauchten Zustand nichts zum Schweissen... bitte einmal alles anbieten..
  3. Krümmer-Gelenk Carina E 1.8

    Krümmer-Gelenk Carina E 1.8: Bei meiner Carina ist das Gelenk am Krümmer (siehe Bilder) stark undicht. Kann man da eine Dichtung wechseln oder muß das Gelenk/der Krümmer...
  4. Domstrebe VA Corolla E10

    Domstrebe VA Corolla E10: Biete: Domstrebe VA Corolla E10 40€ inkl. Versand LG NesC9fE [ATTACH] Preis: 40€ inkl. Versand Fix [IMG]
  5. Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE)

    Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE): Es geht um einen Yaris TS XP9 BJ 2007 mit dem 1.8 2ZR-FE (98kW / 133PS) Kann es sein, dass der Motor softwaremäßig an spontanen Lastwechseln...